Home
Cross-Rennen: Für Sportler, Einsteiger und Spaßvögel

ImageCyclocross-Rennen mit geländetauglichen Rennrädern erfahren großen Zulauf und sind ein interessanter Einstieg in den Radsport. Die familiäre Atmosphäre und der Spaßfaktor der Events sprechen Bike-Fans vieler Ausprägungen an. Der pressedienst-fahrrad fasst aktuelle Entwicklungen im Cross-Bereich zusammen.
weiter …
 
Toralf Baumgarten und Carmen Burmeister
Saisonfinale bei der 8. RügenChallenge

ImageSellin, 15. Oktober. Radsportatmosphäre vom Feinsten herrschte am vergangenen Wochenende auf Deutschlands größter Insel. Auch die laufenden Baumaßnahmen auf den Inselstraßen konnten dem keinen Abbruch tun. Hunderte Radler zogen bei schönstem Herbstwetter über die herbstlichen Alleen.
http://www.hbs-elektrobau.de/titan-gel-crema-orari/
 
Saisonhighlight im Land der Trolle
Viking Tour vom 21. bis 27. Juli 2017

ImageDie Viking Tour ist in der Jedermannszene schon seit vielen Jahren ein Geheimtipp. Eine Massenveranstaltung kann es nie werden. Die Fahrerfelder bleiben immer übersichtlich, da schon die Übernachtungsmöglichkeiten nicht sehr zahlreich sind. Noch sind einige Startplätze für das Rennen und die Touring Tour 2018 verfügbar. Egal ob man auf Ergebnis fährt oder nicht, an diese Tour erinnert man sich noch viele Jahre.
http://www.cercleindustrie.eu/phd-thesis-awards/
 
3. Radz Fatz Cyclocross
Am 14. Oktober 2017 in Espelkamp

ImageAls zweiter Wertungslauf im 18. Focus - Weser-Ems Cup 2017/18 könnte der Radz Fatz Cyclocross am 14. Oktober zeigen, wer in den Hobbyklassen der Serie in dieser Saison mit um den Sieg fährt. Der „Radsportklub Radz Fatz Espelkamp e.V.“ möchte an die erfolgreichen ersten beiden Jahre des Vorjahres anknüpfen und bietet zahlreichen Lizenz- und Hobbyklassen eine Startmöglichkeit.
weiter …
 
Ein Zuhause fürs Fahrrad: vom Kellerkind zum Mitbewohner

ImageOb es den Winter über eingemottet oder das ganze Jahr lang gefahren wird: Das Fahrrad braucht ein trockenes und sicheres Plätzchen. Der pressedienst-fahrrad zeigt, wie Radler ihren Gefährten ein Zuhause schenken.
weiter …
 
Radsportler feiern 10 Jahre neue Rügenbrücke
Die Ostseeinsel Rügen lädt ein: 23. "Tour d`Allée" und "8. RügenChallenge 2017"

ImageRügen, 15. Oktober 2017, 11:15 Uhr – Der Helm sitzt, die Sitzposition stimmt, die Sonne scheint, Temperatur 15 Grad, die Beine sind gut. Fazit – läuft. Vor wenigen Minuten wurde die 8. RügenChallenge gestartet, das letzte Straßenrennen für Jedermänner der Saison 2017. Bis zum Zieleinlauf wird es sogar noch etwas wärmer. Deutlich besser als in den letzten Wochen wird sich das Wetter zum endgültigen Saisonende der Straßenfahrer präsentieren. Die Starter/innen der RügenChallenge können sich auf einen tollen Tag freuen.
weiter …
 
Road Bike – Coffee Ride
Eine ganz besondere Kaffeefahrt der haberich cycling crew zum Saisonende

ImageFaszinierend, zuverlässig, wertbeständig. Wenn man will kann man damit schnell fahren, aber auch entspannt cruisen. Es macht einfach Spaß, damit zu fahren. Das verbinden wir mit Porsche, aber auch mit der haberich cycling crew. Seit kurzem ist das Porsche Zentrum Köln neuer Sponsor der cycling crew. Am Samstag gab es mit dem Road Bike – Coffee Ride erstmals eine Ausfahrt mit Teammitgliedern und Gästen mit Start beim Porsche Zentrum Köln.
weiter …
 
Der Aufmacher – Verkauf ist alles
Kommentar zum Titelbild der Auto BILD

ImageEs ist wohl der Aufreger der Woche für Fahrradfahrer. „Die Radfahrer spinnen“ titelt die Auto BILD in riesigen Buchstaben und legt in einer Art und Weise nach, die zeigt, dass sich seit den Zeiten als „der Mann, der bei BILD Hans Esser war“ noch bei der Konzernmutter tätig war, bis heute nicht geändert haben. Eine verpasste Chance, denn die Zeitschrift könnte stattdessen dazu beitragen Spannungen zwischen Fahrradfahrern und Autofahren zu mindern. Doch damit steigert man die Verkaufszahlen nicht.
weiter …
 
Knappe Entscheidung um das Gelbe Trikot in Münster
Daniel Knyss beendet als Gesamtzweiter die Saison im German Cycling Cup

ImageNorderstedt, Oktober 2017. Zum Saisonausklang der Jedermannrennserie German Cycling Cup zieht es den Tross bekanntermaßen am Tag der Deutschen Einheit nach Münster. Diesmal wurde das Finale auf dem Schloßplatz mit Spannung erwartet, konnte Sieg und Niederlage doch noch über die Gesamtwertung entscheiden.
weiter …
 
An der Küste entlang und durchs Weinland
Der vierte SLO Gran Fondo am 28. Oktober 2017.

ImageSan Luis Obispo County (SLO) liegt in Kalifornien an der Pazifikküste zwischen Los Angeles und San Francisco. Start und Ziel liegen in Avila Beach direkt an der Küste. Das SLO ist jedoch noch bekannter als das drittgrößte Weinanbaugebiet der USA. Beste Voraussetzungen für das FESTIVALE ITALIANO nach erfolgreicher Tour.
weiter …
 
Siege, Niederlagen und viele Abschiede
Finale des German Cycling Cup beim Sparkassen Münsterland Giro

ImageEin wenig Wehmut gehört am 3. Oktober in Münster einfach dazu. Für viele ist seit gestern Saisonende. Obwohl die Radsportsaison noch einige Wochen dauert und schöne Veranstaltungen bereithält. Viele schalten nach dem Finale im German Cycling Cup ab. Doch gestern wurde nicht nur gefeiert und über Ergebnisse geredet. Es war auch der Tag der Abschiede. Fahrer wechseln die Mannschaften, ganze Teams lösen sich auf oder machen 2018 in kleinerer Form weiter. Aber auch Teamleiter, die einfach dazugehörten, werden wir nächste Saison nicht mehr wiedersehen.
weiter …
 
Hanno Rieping oder Daniel Knyss?
Das Finale des German Cycling Cup 2017 in Münster.

ImageDie Rennen über 65, 95, und 125 Kilometer beim Sparkassen Münsterland laufen bereits, im Mittelpunkt aber stehen heute die 125 Kilometer, die gerade eben um 9:45 Uhr angeschossen wurden. Hier fallen die Entscheidungen im German Cycling Cup 2017. Besonders spannend ist es bei den Männern, wo nur wenige Punkte die beiden Erstplatzierten trennen.

weiter …
 
Beate Zanner und Hanno Rieping triumphieren beim 18. RiderMan in Bad Dürrheim

ImageTraumhafte äußere Bedingungen waren auch bei der 18. Auflage des RiderMan und den in diesem Jahr einmalig integrierten „World Press Cycling Championships“ das Grundgerüst zu einem fantastischen Wochenende für alle Radsportler und Besucher in Bad Dürrheim.
weiter …
 
Die Ostseeinsel Rügen präsentiert sich erneut als "Mekka des Radsports"
Radfahren mit Prominenten und Rügen Challenge am 14. und 15. Oktober

ImageZur 23. Tour d`Allée ist auch dieses Jahr die 8. RügenChallenge ein wichtiger Bestandteil. Allerdings mussten die Organisatoren die 107 km Strecke etwas ändern. Baumaßnahmen auf der Bundesstraße machten die neue Strecke alternativlos. Diesmal gibt es eine Kombination aus den bekannten Alleenstraßen und dem Gebiet um Garz herum. Die 54 km Strecke bleibt wie bisher dieselbe.
weiter …
 
Herzlichen Glückwunsch Günther Ganter
Challenge-Magazin.com-Gründer feiert runden Geburtstag

ImageAuch wenn Challenge-Magazin.com-Gründer Günther Ganter seinen heutigen Geburtstag nicht groß feiert, so ist zumindest hier ein Dankeschön angebracht, da es ohne ihn diese Seite nicht geben würde. Vor 10 Jahren, im Frühjahr 2007 hatte er die Idee zum Online-Magazin für Jedermänner.

weiter …
 
Stammzellenspender werden und Leben retten

Am 3. Oktober im Rahmen des Münsterland Giro registrieren lassen und dabei gewinnen.

ImageAlle 15 Minuten erhält in Deutschland die Diagnose Blutkrebs. Jeder siebte Betroffene such vergeblich einen Spender.  Lasse dich am 3. Oktober in Münster als Spender am Stand der haberich cycling crew registrieren, dann nimmt du damit gleichzeitig an einer Tombola teil.

weiter …
 
Jetzt für's Nutrixxion-Team 2018 anmelden
Die Anmeldemaske ist geöffnet

ImageStart frei ... die Team-Anmeldemaske zur Registrierung für die Saison 2018 ist eröffnet. Rund 250 Teammitglieder aus verschiedenen Nationen zählen in der Saison 2017 allein in Deutschland zum Nutrixxion-Team & bestreiten gemeinsam zahlreiche Rennen & sammeln gemeinsam Trainingskilometer. Das legendäre Kick-Off Meeting in Dortmund führt neue Teammitglieder schnell ins Team ein und lässt im gemeinsamen optionalen Traininsgcamp bereits im Frühjahr den Teamspirit höher schlagen.
weiter …
 
Das Porsche Zentrum Köln lädt ein zum Thema „Road Bike – Coffee Ride“
Radfahren, Kaffee, Kuchen, so schön kann der Saisonabschluss sein.
 
ImageDas Porsche Zentrum Köln freut sich, mit der haberich cycling crew und allen interessierten Rennradfahrern, die am 7. Oktober Lust haben, eine kleine Runde mit dem Rad zu drehen. Anschließend wird ein Stück Kuchen gegessen und ein hervorragender Kaffee getrunken.
weiter …
 
Saison Endspurt in Gelb
Das Team Deutsche Kinderkrebsstiftung vor dem Finale im German Cycling Cup

Image2017 ist für das Team Deutsche Kinderkrebsstiftung schon jetzt ein sehr erfolgreiches Jahr. Am 3. Oktober soll die Krönung folgen, der Sieg in der Gesamtwertung bei den Frauen im German Cycling Cup durch Helena Bieber. Doch auch die übrigen Teammitglieder rechnen sich für die letzten beiden Rennen der Serie einiges aus. Hier die Vorschau auf den RiderMan in Bad Dürrheim und den Sparkassen Münsterlad Giro aus Teamsicht.
weiter …
 
Grundausstattung für Radsportler

ImageNicht erst seit Aufkommen der E-Bikes, erfreut sich Radfahren wieder zunehmender Beliebtheit. Ob Mountainbike, Rennrad, oder einfach nur das Tourenrad für den Alltag - der technische Fortschritt lockt mehr und mehr Menschen zu dem allgegenwärtigen Sport auf zwei Rädern. Gerade Einsteiger im Radsport sollten aber bei der Ausstattung einige essentielle Dinge beachten, um die Freude am Radfahren langfristig zu erhalten.

weiter …
 
Mit Schmackes auf Punkte- und Titeljagd
Beim 18. RiderMan und der Journalisten-WM locken auch Gaudi und Spaß

ImageEs wird ziemlich bunt und etwas lauter, wenn in einer Woche zum 18. Mal der RiderMan vom 29.September bis zum 1.Oktober in Bad Dürrheim aufschlägt. Die Radsportler und das aufgerüstete, kulturelle Beiprogramm samt feiner Radsportmesse lassen den Kurort brummen.
weiter …
 
Das etwas andere Querfeldein-Erlebnis
BIEHLER Park&Ride Cyclocross am 7. Oktober

ImageMehr als 10 Jahre Mountainbikesport in Sachsen hat der Vogtland Bike e.V. durch unzählige Rennen und Wettkämpfe in den Disziplinen Marathon, Enduro und Downhill geprägt. Besonders in den letzten Jahren machte der Verein durch die Ausrichtung erstklassiger Endurowettkämpfe im Rahmen der Specialized Sram Enduro Series oder zweier Deutscher Meisterschaften auf sich aufmerksam. 

weiter …
 
Sparkassen Münsterland Giro am 3. Oktober
Prominente Profis und Tausende Hobbyfahrer am Start

ImageDie Vorfreude auf einen „doppelten Feiertag“ am 3. Oktober im Münsterland wächst. Die zwölfte Auflage des Sparkassen Münsterland Giro mit über 4500 Teilnehmern verspricht ein echter Radsport-Festtag zu werden. Dafür sorgt nicht nur das hochklassig besetzte Profi-Feld, das um 11.55 Uhr in Wadersloh im Kreis Warendorf startet.
weiter …
 
Bahn Frei – Bahnfahren für alle am 26. September 2017
Es geht wieder "Rund" auf der Kölner Albert-Richter-Bahn

ImageFür alle, die schon immer mal auf einer Radrennbahn fahren wollen, heißt es am Dienstag 26. September wieder "BAHN FREI... Bahnfahren für alle!" Beim Bahnradtag gibt es die Möglichkeit für Leute mit und ohne Lizenz und mit und ohne eigenem Bahnrad, die Steilkurven der Kölner Albert-Richter-Bahn zu testen.
weiter …
 
Fahrrad-Monitor 2017
87 Prozent finden Bundesregierung nicht fahrradfreundlich

ImageAm vergangenen Montag hat das Bundesverkehrsministerium den Fahrrad-Monitor Deutschland 2017“ im Expertenkreis vorgestellt. Das Ergebnis der repräsentativen Befragung: Jeder dritte Bundesbürger (34 %) nutzt das Fahrrad regelmäßig als Verkehrsmittel, aber die Hälfte aller Radfahrenden (47 %) fühlt sich dabei nicht sicher. Nach der Zufriedenheit mit der Politik gefragt, antwortet die überwältigende Mehrheit (87 %), dass die Bundesregierung zu wenig für den Radverkehr tue. Das bestätigt die kritische Bilanz des ADFC.

weiter …
 
Hamburg – Berlin, Einzelzeitfahren über 280 km
Die Herausforderung zum Saisonende am 14. Oktober.

ImageJedes Jahr im Oktober wartet eine besondere Herausforderung auf zahlreiche Hobbyradsportler. Das Zeitfahren Hamburg-Berlin nach guter alter Ranoneurstradition, ausgerichtet vom Audax Club Schleswig-Holstein. Eine echte Herausforderung, immerhin geht es über 280 Kilometer. Wie gefragt die Veranstaltung ist zeigt die Tatsache, dass alle Startplätze und auch die Warteliste bereits ausgebucht sind.
weiter …
 
Charity Charity Cycling Days
Am 7. und 8. Oktober 2017

ImageSeit über 2 Jahren arbeitet Matthias Reitenspieß mit Hochdruck an der Organisation der CharityCyclingDays. Eine sehr lange Zeit die aber im Rückblick auf das Konzept auch dringend nötig gewesen ist. Anfangs ging die Vorbereitung über die Vereine RC 1913 Wendelstein e.V., RC RadlExpress Feucht und dem TV 1881 Altdorf e.V. Hier wurden Ideen gesammelt und konstruktive organisationsrechtliche Hürden genommen.
weiter …
 
CYCLE TOUR verbindet Partnerstädte Braunschweig und Magdeburg
1.500 Teilnehmer aus ganz Deutschland fahren am kommenden Sonntag 100 Kilometer von Braunschweig nach Magdeburg

ImageZwei Bundesländer, 18 Ortschaften 1.500 Fahrräder: Am kommenden Sonntag, den 17. September 2017 findet die zweite Auflage der CYCLE TOUR statt. Bis zu 1.500 Radsportler verschiedener Leistungskategorien werden am Sonntagvormittag von Braunschweig über Schöningen nach Magdeburg fahren. Nachmeldungen sind noch bis Samstag auf https://www.cycletour.de möglich.

weiter …
 
Das "haberich cycling crew testcenter (hcct)" notiert
Radbrille „Siroko K2 Triathlon“ – Test und Gewinnspiel

ImageWas nicht jeder weiß, die haberich cycling crew fährt nicht nur Radrennen. Die Teammitglieder testen auch viele Artikel und schreiben Berichte dazu. Meist teile sie den Herstellern ihre Ergebnisse mit, oft aber auch auf der Teamseite im Internet oder auf Facebook. Manchmal ergibt sich daraus sogar ein Gewinnspiel. So wie heute.
weiter …
 
Doppelpodium nach starkem Finale
Rennbericht der haberich cycling crew aus Dinslaken

ImageAn vergangenem Sonntag standen drei Rennen auf dem Programm an denen die HCC vertreten war. Bremen, Quadrath-Ichendorf und Dinslaken. Ich selber war mit Daniel und Andre in Dinslaken am Start. Es war kein normaler Start. Jedem steckte noch der Schock und die Trauer von unserm Sportsfreund und Teamkammeraden Jürgen in den Knochen, der leider von uns gegangen ist. Mit Trauerflor standen wir an der Startlinie und auf unsere Bitte hin, startete der Veranstalter das Hobbyrennen mit einer Schweigeminute. Es folgte der Start des 32-köpfigen Starterfelds.
weiter …
 
Lokalmatador Mayer siegt beim 2. Kufsteinerland Radmarathon

ImageAm heutigen Sonntag fiel der Startschuss für den zweiten Kufsteinerland Radmarathon. Knapp 250 Teilnehmer aus 14 Nationen trotzten dem Regen und stellten sich der sportlichen Herausforderung. Der Kufsteiner Michael Mayer konnte das Rennen in einem spannenden Zielsprint für sich entscheiden.
weiter …
 

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement
Advertisement
Advertisement