Home arrow http://cheapessaysbe.com/research-papers-in-english/ arrow VCD - Online-Protest gegen Abwrackpr?mie
VCD - Online-Protest gegen Abwrackpr?mie
Freitag, 20. Februar 2009

Jetzt echte Umweltprämie beantragen!

ImageAnlässlich der heutigen Abstimmung zum zweiten Konjunkturpaket im Bundesrat hat der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) unter dem Motto „Neue Räder braucht das Land!“ einen Online-Protest gegen die Abwrackprämie für Pkw gestartet. Der Verkehrsclub ruft dazu auf, per E-Mail beim zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) einen Antrag zur Gewährung einer echten Umweltprämie zu stellen.

Statt einer Abwrackprämie für Pkw sollen möglichst viele Menschen eine staatliche Förderung zum Kauf eines neuen Fahrrads und von Bus- und Bahntickets beantragen. Mit der symbolischen Aktion kritisiert der VCD die einseitige staatliche Hilfe für die Automobilindustrie und gibt Nicht-Autofahrern die Möglichkeit, ihren Protest zum Ausdruck zu bringen.

Michael Gehrmann, VCD-Bundesvorsitzender: „Für die so genannte Umweltprämie gibt die Bundesregierung 1,5 Milliarden Euro an Steuergeldern aus. Und das, obwohl die Prämie an keinerlei Umweltkriterien geknüpft ist und davon nur Autokäufer profitieren. Diejenigen, die statt des Autos lieber mit den umweltfreundlicheren Verkehrsmitteln Bus, Bahn oder Rad fahren, gehen leer aus. Das ist ungerecht und klimaschädlich. Der Bundesrat muss morgen deswegen die reine Abwrackprämie für Pkw stoppen. Das verbliebene Geld kann dann ökologisch und ökonomisch sinnvoller in die Förderung von Bus, Bahn und Rad sowie zur Schaffung von Kaufanreizen für wirklich energieeffiziente Pkw eingesetzt werden.”

Image

Der symbolische Antrag an das BAFA kann über www.vcd.org verschickt werden. Interessierte können über ein Online-Formular entweder gegen Verschrottung eines mindestens neun Jahre alten Pkws oder gegen Verschrottung eines alten Fahrrads eine Umweltprämie in Höhe von 2 500 Euro für den Neukauf eines Fahrrads sowie für Bus- und Bahntickets beantragen. Bis heute seien bei der BAFA 76 926 Anträge auf Gewährung der Abwrackprämie eingegangen. Bei der Berechnungsgrundlage von 600 000 möglichen Anträgen könnten also noch 523 074 Anträge für eine echte Umweltprämie gestellt werden.

Nicole Knaup, Leiterin Kommunikation des VCD: „Mit unserer Aktion wollen wir zeigen, dass viele Menschen mit der autofixierten Politik der Bundesregierung nicht einverstanden sind. Je mehr Menschen unserem Aufruf folgen, desto stärker wird der öffentliche Druck auf die Politik. Konjunktur und Klimaschutz dürfen nicht gegeneinander ausgespielt, sondern müssen zusammen gedacht und umgesetzt werden.“

http://www.vcd.org

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement