Home arrow News-Archiv arrow Zeitfahren im Rahmen der Lohmar-Challenge
Zeitfahren im Rahmen der Lohmar-Challenge
Donnerstag, 5. Februar 2009

Einzel- und Teamzeitfahren am 20. Juni in Much

ImageNach der erfolgreichen Premiere im Vorjahr wird aus dem Straßenrennen nun ein Radsport-Wochenende. Im Rahmen der Lohmar-Challenge werden 20. Juni 2009 erstmals ein Einzel- sowie ein Teamzeitfahren angeboten. Am 21. Juni findet dann die zweite Lohmar-Challenge mit Strecken von 50 und 90 km statt.


Das Zeitfahren führt die Teilnehmer/innen im Wahnbachtal von Much nach Hausermühle und wieder zurück. Die Streckenlänge beträgt 17 km. Während das Einzelzeitfahren nach einer Runde endet, stehen für die Mannschaften mit je 4 Teilnehmern 2 Runden mit insgesamt 34 km auf dem Programm.

Bei einer Anmeldung bis zum 31. März 2009 beträgt das Startgeld 29,- Euro für das Einzelzeitfahren. Wer sich für Einzelzeitfahren und Lohmar-Challenge zusammen anmeldet spart noch einmal 4,- Euro im Vergleich zum Einzelstart. Für das Teamzeitfahren werden bis zum 31. März pro Mannschaft 85,- Euro fällig, also rund 20,- Euro pro Starter. Zeitlich ist es möglich, an Einzel- und Teamzeitfahren teilzunehmen.

Image

Am Sonntag, den 21.6.2009, findet die 2. Lohmar-Challenge mit Start und Ziel auf der Hauptstraße in Lohmar statt. Die Streckenführung 2009 führt von Lohmar über Neunkirchen-Seelscheid, Marialinden, Much, Marienfeld, Homburg und Ruppichteroth wieder zurück nach Lohmar.

Die Lohmar-Challenge geht dieses Mal über die Distanzen von 50 und 90 Kilometer.

Online-Anmeldung und weitere Informationen unter http://www.lohmar-challenge.de

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement