Home arrow martin luther king jr speech essay arrow Joop Zoetemelk Classic am 21 M?rz 2009
Joop Zoetemelk Classic am 21 M?rz 2009
Samstag, 10. Januar 2009

ImageOlympiasieger, Klassikerjäger, Weltmeister, Sieder der Spanien-Rundfahrt und nach vielen Anläufen auch Tour de France Sieger. Joop Zoetemelk ist einer der ganz Großen des Radsports. 1980 konnte er sich in die Siegerliste der Tour de France eintragen. Noch bekannter wurde er allerdings durch seine sechs zweiten Plätze bei der großen Schleife. Seinen Namen trägt die RTF im niederländischen Leiden, die 2009 zum dritten Mal veranstaltet wird.

Drei Strecken haben die Teilnehmer zur Auswahl. Neben zwei erprobten Routen über 150 und 75 Kilometer, bekommen auch Liebhaber kürzerer Strecken in diesem Jahr eine Startmöglichkeit. 45 Kilometer lang ist diese neue Tour, bei der es den Kontrollstempel in Rijpwetering gibt, der Ort wo Joop Zoetemelk aufgewachsen ist. Übrigens wird Joop natürlich selber an seiner Classic teilnehmen, begleitet von seiner Schwester Lia, seinem Bruder Chris und anderen alten Bekannten aus seinem Radrennclub Swift, wo er Ehrenmitglied ist.

Start und Ziel sind bei Swift Park Bult, Willem vd Madeweg 1, 2314 ZA Leiden. Leiden liegt nördlich von Den Haag. Hier kann man die http://www.alvarocarnicero.com/ berechnen. Das Startgeld ist mit 5,- Euro bei Voranmeldung bis zum 14. März recht günstig. Am Veranstaltungstag zahlen Fahrer/innen 7,50 Euro.
Für die lange Tour über 150 Kilometer ist der Start ab 7:30 Uhr möglich. Um 8:30 folgt die 75 Kilometer Strecke, während die ersten Radsportler der 45 Kilometer Runde sich um 9:30 Uhr auf den Weg machen. Ab 7:00 Uhr sind die Anmeldung und Cafe geöffnet.

Image

Weitere Informationen gibt auf der Internetseite der Joop Zoetemelk Classic. Bei speziellen Fragen bitte an die Emailadresse Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können wenden.

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement