Home arrow News-Archiv arrow Jan Ullrich startet bei 24-Stunden-Rennen
Jan Ullrich startet bei 24-Stunden-Rennen
Mittwoch, 10. Dezember 2008
Jan Ullrich - Foto: RothJan Ullrich wird im kommenden Jahr wieder auf das Rad steigen. Nach einer Meldung der Rheinischen Post plant der Remscheider Zahnarzt Dr. Thomas Stolz ein 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring. Der Clou: Es werden zwei Rennen, einmal auf dem Rad und einmal mit dem Auto.

Ebenfalls mit von der Partie ist der dreifacher Querfeldein-Weltmeister Mike Kluge. Der Rheinischen Post sagte „Doc Tom“, wie Stolz auch genannt wird, dass bis auf den vierten Mann alles in trockenen Tüchern sei. „Jan und Mike sind schon für einen Nürburgring-Lehrgang im Februar angemeldet.“ So der Remscheider Zahnarzt weiter.

Ullrich und Kluge werden als Vorbereitung zum Rennen das vom veranstaltenden ADAC vorgeschriebene Pflichtprogramm mit Lehrgängen und Testrennen absolvieren, um bestens vorbereitet das Autorennen anzugehen.
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement