Home arrow News-Archiv arrow Polizei in M?nchen sucht Halter eines elfsitzigen Fahrrades
Polizei in M?nchen sucht Halter eines elfsitzigen Fahrrades
Sonntag, 23. November 2008

ImageEin ungewöhnliches Fahrzeug behinderte in dieser Woche den Aufbau der Christkindlmarktbuden auf dem Rindermarkt in München.


Ein elfsitziges Fahrrad war verbotswidrig auf dem Gehweg geparkt und verhinderte den reibungslosen Ablauf des Aufbaus. Die herbeigerufene Polizei bestellte einen Abschleppwagen und ließ das Fahrrad entfernen. Der Elfsitzer wartet nun in der Polizeiverwahrstelle auf seinen Besitzer, der bisher leider nicht ermittelt werden konnte.

ImageDer Aufbau des Christkindlmarktbuden ging anschließend zügig weiter, so dass der Eröffnung am 28. November nicht mehr im Wege steht.

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement