Home arrow abstract for a lab report arrow L?ngstes Deutsches Jedermannrennen 2009 in Cottbus
L?ngstes Deutsches Jedermannrennen 2009 in Cottbus
Freitag, 7. November 2008
Radsportfestival vom 26.-28 Juni

Für sein 100-jähriges Jubiläum hat sich der RK Endspurt 09 Cottbus etwas ganz besonderes ausgedacht. Drei Tage gibt es Radsport vom feinsten, mit Angeboten vom Freizeit-Radler, über den ambitionierten Hobby-Radsportler bis hin zum Profi.

Freitag 26. Juni
Erstes Highlight sind die Deutschen Meisterschaften im Zeitfahren auf der Straße für U23, Frauen und Elite am Freitag. Die Jedermänner haben ebenfalls die Möglichkeit ein Zeitfahren  auf der Originalstrecke der DM auszutragen.

Samstag 27. Juni
Ein Kriterium für Lizenzfahrer und Fette-Reifen-Rennen für den Nachwuchs werden das Publikum auf dem Stadtring in Cottbus unterhalten. Für Jedermänner die auf dem Rundkurs ein Rennen austragen möchten, gibt es ein Kriterium über 37,5 km.

ImageFür die übrigen Hobby-Sportler/innen fällt dagegen der Startschuss bereits um 7:00 Uhr morgens. Dann beginnt der Radmarathon von Cottbus nach Görlitz und zurück über 220 km. Zusätzlich werden verschiedene RTF-Strecken und eine Prominenten- & Familientour über 25 km angeboten.

Sonntag 28. Juni
Die traditionelle Radfernfahrt Cottbus-Görlitz-Cottbus bietet den glanzvollen Abschluss des Wochenendes. Das längste Jedermannrennen Deutschlands führt über 196 km. Da nicht alle Fahrer/innen diese Distanz bewältigen können, sind noch 2 kürzere Distanzen von 125 und 72 km vorgesehen.
 
http://www.huaguan.com.sg/   http://www.douglas-textiles.ch/

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement