Home arrow News-Archiv arrow Cross, Crosser, Iron Cross
Cross, Crosser, Iron Cross
Dienstag, 14. Oktober 2008
Das Mannheimer Lauf- und Radcross-Ereignis im Herbst

Über die Eröffnung der Radcross Saison hatten wir ja bereits berichtet. Doch einigen Hobbyfahrern reichen einige Runden durchs Gelände am Wochenende nicht aus.

Nun gibt es hierfür ein weiteres Sportereignis: die Iron Cross Days am Wochenende des 1. und 2. November 2008, auf dem Gelände der Mannheimer Radrennbahn und dem angrenzenden Herzogenriedpark.
Angesprochen sind alle Hobbysportler, ob jung oder alt, Frau oder Mann, an verschiedenen Wettkämpfen, ob 10 km Lauf-Cross, Rad-Cross, Sprint oder kombiniert als Duathlon, teilzunehmen.

ImageAuf einer Streckenlänge von 1500 Metern mit Schotterpisten, Hindernissen, Treppen werden mehrere Runden absolviert. Und zwar genau so viele, wie der Sportler während der Dauer des Rennens - je nach Leistungskategorie zwischen zehn und sechzig Minuten und einer Runde -  bewältigen kann. Gewertet werden alle Einzelwettbewerbe, die Teilnahme an allen Wettbewerben fliest in die Gesamtwertung des 'Iron Cross' ein.

Auch Zuschauer sollen nicht zu kurz kommen. Ein umfangsreiches Rahmenprogramm mit Lagerfeuerromantik und Nachtwanderung für die Kinder, sowie die Präsenz mehrerer Radsportlegenden und aktiver Profis aus der Region machen die Iron Cross Days zur Attraktion.

ImageVeranstaltet werden die Iron Cross Days vom Unternehmen City Biker und dem Radsportverein, RRC Endspurt Mannheim.

Anmeldung und Informationen auf der Webseite www.iron-cross-days.com .
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement