Home arrow News-Archiv arrow Jedermann und Jederfrau des Jahres 2008
Jedermann und Jederfrau des Jahres 2008
Montag, 13. Oktober 2008
Nachfolger von Wolfgang Truckenbrodt und Monika Nießen gesucht

Am kommenden Wochenende werden die Hobbyfahrer/innen ihre allerletzten Wettbewerbe auf der Straße für dieses Jahr austragen, die letzten Jedermannrennen sind bereits Vergangenheit. Langsam wird es also Zeit Bilanz zu ziehen. Dabei stellt sich für uns wieder die Frage: Wer waren in diesem Jahr Fahrerin und Fahrer des Jahres?

Challenge-Magazin.com wird drei Männer und drei Frauen für die Wahl vorschlagen, über die restlichen sieben Männer und sieben Frauen sollen unsere Leser entscheiden. Bis zum 23. November können alle Leser einen Kandidaten oder eine Kandidatin zur Wahl vorschlagen. Die jeweils sieben meistgenannten werden dann im Februar 2009 gewählt. Warum erst im Februar? Nun, wir werden alle Fahrer/innen einzeln vorstellen, jeweils einmal pro Woche.

ImageJeder kann vorgeschlagen werden, die Wahl in diesem Jahr hat gezeigt, dass nicht unbedingt die erfolgreichsten gewinnen, sondern diejenigen, die von unseren Lesern als typische Fahrer/in gesehen werden. Hobbyfahrer, Jedermänner, RTF-Fahrer, alle sind mögliche Kandidaten jedoch höchstens ein Fahrer und eine Fahrerin pro Team. Bei mehreren Vorschlägen aus einem Team werden nur der bzw. die mit den meisten Stimmen berücksichtigt. Natürlich können auch die Vorjahressieger Monika Nießen und Wolfgang Truckenbrodt wieder vorgeschlagen werden.

Den ersten Fahrer stellen wir übermorgen vor, die übrigen folgen dann jeweils montags. Die Reihenfolge ist zufällig und stellt keine Wertung durch Challenge-Magazin.com dar.
Bitte sendet eure Kandidaten an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können .
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement