Home arrow News-Archiv arrow Langes Wochenende beim M?nsterlandgiro
Langes Wochenende beim M?nsterlandgiro
Mittwoch, 13. August 2008
„Die Runde verleitet vom Profil her dazu, sie zu unterschätzen“, meint Marcel Sieberg vom Team Columbia, der gemeinsam mit Mitja Schlüter vom Milram-Team, Christoph von Kleinsorgen vom RSV Gütersloh und Daniel Westmattelmann vom Team Mapei-Heizomat bei einem ersten Test auf der Strecke des Sparkassen Münsterland Giro 2008.

Betrachtet man das Höhenprofil, scheinen die Strecken für die Jedermänner und Jederfrauen tatsächlich keine großen Schwierigkeiten zu bieten. Doch der Schein trügt. Den ausführlichen Test der Profis können Sie auf der Seite des Münsterland Giros nachlesen.

Image
3 x 1000,00 Euro Sonderprämie 
 
Die größten Teams in den Kategorien Schule, Firmen und Behörden erhalten in diesem Jahr eine Sonderprämie von jeweils 1000,00 Euro. Die Top- Sponsoren des Sparkassen Münsterland Giro machen es bereits seit einigen Jahren vor.

Ob als Programm zur Gesundheitsvorsorge als Incentive für Mitarbeiter oder Kunden oder zur Präsentation des Unternehmens vor mehreren zehntausend Zuschauern, es gibt viele Möglichkeiten den Sparkassen Münsterlandgiro zu nutzen. Bei Fragen hilft das Team des Sportamts Münster gerne bei der Umsetzung der Ideen.

Altersklassen an German Cycling Cup angepasst
Die Altersklassen des Münsterland-Giro wurden an das Reglement des German Cycling Cup angepasst. „Damit haben wir jetzt eine einheitliche Regelung, nur so macht die Serie ja auch wirklich Sinn“, so Alexander Donike, Rennleiter für den Bereich Jedermannrennen auf der Seite des Veranstalters.

Für die meisten Fahrer/innen bedeutet der Sparkassen Münsterland Giro gleichzeitig das Saisonfinale. Nach dem Rennen am Freitag den 3. Oktober, bietet sich das lange Wochenende für einen Kurzurlaub im Münsterland an. Offizieller Meldeschluss beim Münsterland Giro ist der 24. September 2008. Allerdings werden pro Strecke maximal 2.000 Teilnehmer/innen zugelassen. Alle Infos und Möglichkeit zur Online-Anmeldung gibt es hier:
www.sparkassen-muensterland-giro.de
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement