Home arrow News-Archiv arrow Karmariders auf Deutschlandtour
Karmariders auf Deutschlandtour
Donnerstag, 31. Juli 2008

Karmariders, so nennt sich eine Gruppe von fünf Studenten, die von 30. August bis zum 30. September 2008, im Namen von Childaid Network, quer durch Deutschland radeln, um Spenden für Kinderhilfsprojekte in Nordost-Indien sammeln. Der BDR unterstützt als Kooperationspartner die Karmariders vor und während dieser besonderen Deutschlandtour.

ImageBis jetzt haben sich weitere 40 Fahrer/innen auf der Internetseite der Karmariders eingetragen, um die Karmariders einige Kilometer auf ihrer Deutschlandtour zu begleiten. Um noch mehr Radfahrer für die Tour zu interessieren, wurden bereits alle BDR-Vereine um Mithilfe gebeten. Doch nicht nur Vereinsmitglieder sind aufgerufen einige Kilometer mitzuradeln, die Etappen wurden in Streckenabschnitte von 14 bis 49 Kilometer unterteilt um allen die Möglichkeit zu geben, sich an dieser schönen Aktion zu beteiligen.

Der Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) unterstützt die humanitäre Stiftung Childaid Network. Childaid Network engagiert sich für bedürftige Kinder und fördert vor allem Straßenkinder und die Bildung von Kindern und Jugendlichen, die sonst nicht zur Schule gehen können. Da alle Mitarbeit der rund 70 aktiven Mitarbeiter für Childaid ehrenamtlich ist und alle Verwaltungskosten durch einen Förderkreis abgedeckt sind, kommen Beiträge voll den einzelnen Projekten zu Gute.

Weitere Informationen finden Sie auch unter http://essaytop.technology/

 

 
http://www.atoribio.com/harvard-referencing-essay/   http://www.bsmf.de/

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement