Home arrow News-Archiv arrow Dresden Race Day ? 2008 im Doppelpack
Dresden Race Day ? 2008 im Doppelpack
Samstag, 28. Juni 2008

Alle guten Dinge sind drei, in einem Monat findet in Dresden der dritte Dresden Race Day statt. In diesem Jahr wird das Programm um ein Einzelzeitfahren erweitert. Am Samstag, den 26. Juli erhalten Jederfrauen und Jedermänner erstmals die Gelegenheit in Großenhain bei Dresden ein Einzelzeitfahren zu bestreiten. 

ImageStartberechtigt sind allerdings maximal 240 Fahrer/innen die auch am Straßenrennen für Jedermann am 27. Juli in Dresden teilnehmen. Nach dem ersten Renntag können die Fahrer/innen entweder den Elitefahrern zujubeln, die einige Zeit später an gleicher Stelle ihr Zeitfahren austragen, oder die zahlreichen Sehenswürdigkeiten bestaunen, die Dresden zu bieten hat.

Bei der dritten Austragung des Jedermann-Rennens stehen am Sonntag erneut die bekannten Strecken über 120 Kilometer oder 61 Kilometer durch das Osterzgebirge auf dem Programm. Vor dem Zielsprint vor der Semperoper müssen allerdings erst noch einige Höhenmeter an der Bobbahn in Altenberg und dem Anstieg von Freital/Pesterwitz absolviert werden. Wenn dann noch die Sonne scheint, findet ein erlebnisreiches Radsportwochenende seinen perfekten Abschluss.

Wer beide Tage fahren möchte, sollte sich beeilen. Anmeldeschluss für die Kombination Zeitfahren und Straßenrennen ist der 11. Juli. Für das Straßenrennen am 27. Juli werden Nachmeldungen mit einer Nachmeldegebühr von 10,00 Euro auch nach dem 11. Juli noch angenommen.

Das Startgeld beträgt für das Straßenrennen 37,00 Euro (61 km) bzw. 39,00 Euro (120 km).
Die Kombination inklusive Zeitfahren kostet 62,00 Euro (61 km) bzw. 64,00 Euro (120 km).

www.sachsen-tour-international.de

 

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement