Home arrow News-Archiv arrow Grenzenlos Radeln, Markus Wagner ist in der T?rkei angekommen
Grenzenlos Radeln, Markus Wagner ist in der T?rkei angekommen
Mittwoch, 25. Juni 2008

Im Dezember 2007 stellten wir Markus Wagner aus dem Schwarzwald vor. Markus Wagner startete im Februar zu einer rund 15.000 Kilometer langen Reise mit dem Fahrrad vom Schwarzwald bis ans Gelbe Meer. Seit vier Monaten ist der Gengenbacher nun unterwegs um seinen lang gehegten Traum zu verwirklichen. 

ImageAuf seiner Webseite führt er Tagebuch über seine Reise. Viele neue Bekanntschaften hat er geschlossen, mit Einheimischen, aber auch mit anderen Weltreisenden. Nicht alle trifft er persönlich, zu einigen hält er über das Internet Kontakt. Gemeinsame Interessen verbinden eben Weltweit. Vielleicht trifft er am Ende seiner Reise ja Rob der gerade mit seinem Skateboard durch China tourt.

Bis jetzt hat er über 6.000 Kilometer zurückgelegt und ist in der Türkei angekommen. Mehr als ein Drittel der 15.000 Kilometer langen Fahrradtour ist also geschafft. 15.000 Euro sollen bis zur seiner Ankunft am Gelben Meer an Spenden für die Deutsche Welthungerhilfe und das Deutsche Youth for Understanding Komitee e.V. zusammenkommen.

Spenden wie auch unterstützende Mails bringen Markus Wagner weiter nach vorne. Die Internetseite von Markus Wagner weckt mit interessanten Texten und beeindruckenden Bildern das Fernweh. Tauchen Sie ein in ein großes Abenteuer,

http://www.grenzenlosradeln.de/

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement