Home arrow cause and effect essay on global warming arrow Rund um die N?rnberger Altstadt
Rund um die N?rnberger Altstadt
Dienstag, 24. Juni 2008
ImageAm 14. September fahren die Jedermänner und Jederfrauen wieder „Rund um die Nürnberger Altstadt“. 12,9 Kilometer lang ist der Stadtkurs vorbei an historischen Bauwerken und dem Wahrzeichen der Stadt, der Nürnberger Burg.

 

Acht Runden, das ist die Zahl für die Teilnehmer/innen der 103 km Distanz. Immerhin noch fünf Runden drehen die Jedermänner und Jederfrauen der mittleren Strecke über 64,5 km. Während bei der langen und mittleren Strecke auch Lizenzfahrer bis zur Elite C-Klasse starten dürfen, bleibt das Einsteigerrennen über 25,8 km den reinen Hobby-Fahrern vorbehalten. Nach zwei aufregenden Runden kann sich jeder überlegen ob im kommenden Jahr der Vergleich mit den Cracks gewagt werden soll.

ImageSpannend dürfte es im Wettbewerb des German Cycling Cup werden. Immerhin steht nach Nürnberg nur noch ein Rennen auf dem Programm. Eine Vorentscheidung könnte hier schon fallen.

Beim Nürnberger Altstadtrennen ist rund um die Strecke immer was los. Zentrum ist natürlich der Start- und Zielbereich am Frauentorgraben. Insgesamt werden 9 Aktionsflächen mit unterschiedlichen Themen rund um die Altstadt das Publikum unterhalten.

Bis zum 2. September kann noch gemeldet werden. Zu lange sollte man aber nicht warten. Bei einem Startgeld von 25,00 Euro für die beiden Jedermann-Rennen und 15,00 Euro für das Hobbyrennen könnte es mit den Startplätzen eng werden.

Alle Informationen zum Rennen gibt es 50 great essays.

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement