Home arrow News-Archiv arrow Jedermann-Rennen im Rahmen der Bayern-Rundfahrt
Jedermann-Rennen im Rahmen der Bayern-Rundfahrt
Samstag, 17. Mai 2008
ImageNoch gut zwei Wochen bis zum Finale der Bayern-Rundfahrt 2008. Erneut findet am Etappenziel der Schlussetappe ein Jedermann-Rennen statt. Gastgeber für rund 1.000 Hobby-Radsportler ist in diesem Jahr die Stadt Erlangen. Es geht über 72 km auf einer 12 Kilometer langen Runde, auf der wenige Stunden später die Berufsfahrer die Bayern-Rundfahrt beenden werden.

 

ImageStart ist um 11:30 Uhr auf der Luitpoldstraße in Erlangen. Der Sieger wird gegen 13:15 Uhr im Ziel erwartet. Fahrer/innen die nach fünf der sechs Runden unter einem Schnitt von 30 km/h liegen, müssen das Rennen aus organisatorischen Gründen beenden wie Organisator Peter Zeiler mitteilte. Auch in diesem Jahr erhalten die Sieger des Jedermann-Rennens das gelbe Spitzenreitertrikot der Bayern Rundfahrt. Dazu auch alle Sieger/innen der einzelnen Altersklassen.

ImageDer German Cycling Cup feiert bei der Bayern-Rundfahrt bereits Halbzeit. Noch liegen die Fahrer/innen alle eng zusammen, klare Favoriten sind noch nicht auszumachen.

 

 
essay on terrisom   http://www.alvarocarnicero.com/

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement