Home arrow News-Archiv arrow Vatertagstour durch den Taunus
Vatertagstour durch den Taunus
Freitag, 2. Mai 2008

Am 1. Mai ruft der Henniger Turm. Also die Räder fertigmachen und ab nach Frankfurt. Dieses Jahr fielen mit dem Tag der Arbeit und Christi Himmelfahrt gleich zwei Feiertage auf den 1. Mai. Daher wurde die Vatertagstour im Rahmen der VeloTour abgewickelt.

ImageDas Wetter am 1. Mai war im Schatten etwas kühl – so empfanden es die Zuschauer. Für ein Radrennen war das Wetter dagegen richtig gut. Trocken, leichter Wind und nicht zu warm. Gut 3.300 Jedermänner und Jederfrauen machten sich auf, um rund um den Henniger Turm einen erfolgreichen Tag zu erleben. Im Ziel konnten 3.005, meist glückliche Teilnehmer/innen ihre Finisher-Medaille entgegennehmen.

ImageBei einer Auswahl von vier verschiedenen Strecken war für jeden etwas dabei. 35 km für Neulinge und Genießer, 62 km für Fahrer die es kurz und knackig lieben, 73 km für die Roller unter den Jedermännern und schließlich 100 km für die harten, die nie genug bekommen können. Nach den Rennen wurde im Main-Taunus Zentrum noch ordentlich gefeiert.

ImageMehr zu Siegern und Finishern mit vielen Bildern in der nächsten Ausgabe des Challenge-Magazin.com.

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement