Home
1. Granfondo Michele Scarponi
Dienstag, 24. April 2018

ImageAm 22. April 2017 wurde der italienische Radprofi Michele Scarponi während einer Trainingsfahrt in seinem Geburtsort Filottrano tödlich verletzt. Zu seinem Gedenken findet ein Jahr später, am Sonntag den 22. April 2018 der erste Granfondo Michele Scarponi statt.


Angeboten werden zwei Strecken in Scarponis Trainingsgebiet über 135 Kilometer mit 2.800 Höhenmetern und 90 Kilometer mit 1.800 Höhenmetern. Das Startgeld beträgt 40 Euro und ist bis zum 19. April auf der Veranstaltungsseite möglich.  Am Veranstaltungstag selber kann man sich vor Ort nicht mehr anmelden.

Image

Weitere Informationen unter https://www.michelescarponi.it oder auf Facebook.
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement