Home
Wetterbedingte Absage des "Paul Dinter Gedenkrennen"
Donnerstag, 15. März 2018

ImageNachdem man sich in einigen Regionen durch die hohen Temperaturen bereits auf Frühling eingestellt hatte, kehrt an diesem Wochenende der Winter nach Deutschland zurück. Das führt leider auch zu Absagen einiger Radsport-Veranstaltungen. In Märkisch-Buchholz wird Freitag mit Schnee und Samstag mit Dauerfrost gerechnet. Da für den RSV 93 Königs Wusterhausen/Wildau e.V. die Sicherheit der Aktiven im Vordergrund steht, wurde das für Samstag geplante Zeitfahren schweren Herzens abgesagt.

Die Absage ist nicht nur für die Sportler/innen ärgerlich. Der Verein hat viel Zeit und Geld in die Vorbereitung investiert. Daher wünschen wir für eine weitere, geplante Veranstaltung optimales Radsportwetter und viele Starter:

Am 5. Mai 2018 plant der RSV 93 Königs Wusterhausen/Wildau e.V. die Landesmeisterschaften im Einzelzeitfahren in Brusendorf nahe Mittenwalde durchzuführen. Ausgeschrieben werden alle Klassen von U11 bis Elite und Masters. Zudem ist geplant, in diesem Rahmen auch eine offene Brandenburgische Meisterschaft für die Jedermänner ausschreiben.

http://www.radsport-kw.de

Image
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement