Home arrow essay on importance of social welfare arrow Das wird "DEIN RENNEN“
Das wird "DEIN RENNEN“
Donnerstag, 11. Januar 2018
Sixdays Bremen 2018 starten heute Abend

ImageHeute Abend geht es los. Mit einer großen Zeremonie starten die 54. Sixdays Bremen. Morgen greifen dann die Jedermänner und Jederfrauen ins Geschehen ein. Qualifikation, zwei Habfinale am Freitag und Samstag und dann das große Finale am Montag. Aber auch Bahnneulinge können die "Bretter die die Radsportwelt bedeuten“ ausgiebig testen. Für den kommenden Montag sind noch Trainingsplätze verfügbar.

Am morgigen Freitag wird ein Bahntraining für Jedermann mit Einweisung angeboten. Zwischen 12 Uhr und 14:15 Uhr können auch Neulinge erste Erfahrungen auf der Radbahnbahn sammeln, auf der ab heute Abend ein internationales Profifeld um den Sieg bei den 54. Sixdays Bremen kämpft. Mittendrin, von 12:45 Uhr bis 13:30 Uhr läuft dann die letzte Qualifikation für die beiden Halbfinale beim für "DEIN RENNEN“, das Jedermannrennen im Rahmen der Sixdays.

Eine weitere Trainingsmöglichkeit gibt es am kommenden Montag von 13 Uhr bis 14:30 Uhr. Am Tag die 6-Tage-Bahn ausprobieren und dann am Abend Hobbyradsportler und Top-Profis auf dieser Bahn erleben, wo gibt es so etwas schon?

Probiere es doch mal aus. Für Montag 15. Januar sind noch einige wenige Trainingsplätze verfügbar. Du hast kein Bahnrad? Auch da kann dir geholfen werden. Bewirb dich unter http://www.cms-mit-typo3.de/?page=kate-chopin-essay

Image
Siegerehrung "DEIN RENNEN" 2017

Am Freitag wird das Abendprogramm der Sixdays dann mit dem ersten Halbfinale von "DEIN RENNEN“ eröffnet. Am Samstag erfolgt dann, ebenfalls zum Beginn des Abendprogramms, das zweite Halbfinale. Sechs Frauen und sechs Männer qualifizieren sich bei den Halbfinals dann für das große Finale am Montag um 21:20 Uhr. Tausende Zuschauer, zahlreiche Foto- und auch Filmkameras, du riesengroß auf der Video-Leinwand. Ein unglaubliches Gefühl. "DEIN RENNEN“ wird als Rundenrekordfahren durchgeführt, dadurch bist du ganz alleine auf der Bahn im Fokus der Scheinwerfer.

In diesem Jahr wird "DEIN RENEN“ zum dritten Mal durchgeführt. Zwei Namen stehen seit der ersten Austragung für den Erfolg des Jedermannrennens. Zum einen der aktuelle Sixdays-Botschafter Bernd Rennies, der mit seinem Team auch den Bremer Sporttreff im Foyer der OVB-Arena organisiert. Zum anderen Ex-Profi Hans-Peter Jakst, der seine Erfahrung an die Bahnneulinge weitergibt und ein Auge auf das Material bei Training und Rennen hat.

Spannend wird es nicht erst im Finale. Bereits im Halbfinale stehen die Sieger/innen der Jahre 2016 und 2017, sowie die Zweitplatzierten aus 2017. Sie zählen damit ganz klar zu den Favoriten. Aber vielleicht macht ihnen ja jemand Neues noch ein Strich durch die Rechnung. Egal ob du um den Sieg mitfährst oder nicht. Jeder wird von tollen Bremer Publikum gefeiert.

Image
Hans-Peter Jakst und Bernd Rennies

Die Gewinnerin und der Gewinner werden wie die Profis im Abendprogramm mit der Siegertrophäe, einer gravierten Gürtelschnalle, geehrt.

Sixdays Bremen, komm vorbei, ob als Zuschauer oder aktiver Fahrer, aktive Fahrerin. Sport und Unterhaltung vom Feinsten bis kommenden Dienstag.

http://sixdaysbremen.de/sport/dein-rennen

http://rennies-sport-reisen.de/veranstaltungen/dein-rennen-powered-by-owayo

Fotos: Bremer Sporttreff, Rennies Sport und Reisen, Sixdays Bremen

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement