Home
Anmeldung für die EuroEyes CYLASSICS öffnet morgen
Montag, 20. November 2017
Neue Strecken und niedrigere Preise

ImageHamburg (DE) (20. November 2017) – Am morgigen Dienstag öffnet die Anmeldung für die EuroEyes CYCLASSICS 2018. Ab 10 Uhr morgens ist die Online-Registrierung auf der neu konzipierten Webseite cyclassics-hamburg.de möglich. Für den modernen Radsportklassiker in der Hansestadt am
19. August 2018 werden rund 18.000 Jedermannteilnehmerinnen und -Teilnehmer erwartet.

Eine der einschlägigsten Neuerungen für die 23. Auflage der EuroEyes CYCLASSICS wird sich für alle Interessierten bereits morgen mit der Anmeldung bemerkbar machen. Mit günstigeren Preisen als in den vergangenen Jahren ist die Teilnahme nun noch attraktiver. Darüber hinaus konnte das Frühbucherkontingent aufgestockt werden, so dass viele Teilnehmer die Saisonplanung für 2018 noch früher in Angriff nehmen können und dabei von einem fairen Preis profitieren.

EuroEyes CYCLASSICS-Veranstaltungschef Oliver Schiek freut sich, dass es nun wieder losgeht: "Es war in den letzten Monaten zwar etwas ruhiger um uns, dafür haben wir aber umso härter gearbeitet, um das Erlebnis noch besser zu machen. Wir haben das Feedback der Teilnehmer analysiert und verschiedene Maßnahmen erarbeitet, die nun unter anderem in einer teilnehmerfreundlicheren Preisstruktur und neuen Strecken münden. Alle Teilnehmer dürfen sich in der Zeit zum Event hin über tolle Aktionen in den kommenden Monaten freuen."

Image

Unter dem Motto CycleTheClassic bietet das Event mit wahlweise drei brandneuen Distanzen – 60km, 100km, 160km – für jeden sportlichen Anspruch der Jedermannteilnehmerinnen und -Teilnehmer das richtige Streckenpaket. Die "Hunderter" und die 160km-Strecke wurden für die 2018er-Ausgabe dabei neu konzipiert und führen über für den öffentlichen Verkehr gesperrte Straßen durch die Elbmetropole und ihr grünes Umland. Detaillierte Infos zu den Strecken werden in den kommenden Wochen über verschiedene Kanäle bekanntgegeben.

Nach 2016 bieten die EuroEyes CYCLASSICS auch wieder ein tolles Feature, um Freunde, Bekannte und Kollegen mit auf die Strecken zu nehmen. Mit der Aktion "Teilnehmer werben Teilnehmer" können sich die Fahrer tolle Preise sichern, wobei jeder, der mindestens einen Teilnehmer wirbt, gewinnt. Der Fahrer, der die meisten Freunde, Bekannte und Kollegen zu einer gemeinsamen Tour bei den EuroEyes CYCLASSICS begeistert, hat zudem Anspruch auf ein Preisgeld von 1.000€.  

EuroEyes CYCLASSICS 2018


Startgebühren:           
•    CYCLASSICS 60 - 59,50€ (Frühbucherrabatt*)
•    CYCLASSICS 100 - 68,50€ (Frühbucherrabatt*)
•    CYCLASSICS 160 - 75,00€ (Frühbucherrabatt*)
* Für die Strecken stehen eine gewisse Summe zum jeweiligen Frühbucherrabatt zur
Verfügung. Sobald diese verbucht sind, folgt eine Preiserhöhung.

Weitere Informationen zur "Teilnehmer werben Teilnehmer"-Aktion und den brandneuen Strecken unter: https://www.cyclassics-hamburg.de




 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement