Home
Wie heißt noch mal diese Winterausfahrt? Die mit dem komischen Namen?
Mittwoch, 25. Oktober 2017
Fortsetzung der Winterschlampenparade ab 5. November 2017

ImageSeit 2014 gibt es für Radfahrer und besonders für Liebhaber von klassischen Rädern einen Hotspot in Düsseldorf. Schicke Mütze - Café, Laden, Schrauberei. Der Ort fürs Rad in der Landeshauptstadt von NRW. Doch die Schicke Mütze bietet noch mehr. So wie mit der Winterschlampenparade, die ab dem 5. November die Radsportler in Düsseldorf und Umgebung wieder gut über den Winter bringt.


Von November bis Februar wird die Winterschlampenparade angeboten. Jeden Sonntag um 11 Uhr, Treffpunkt Rheinterrassen, Joseph-Beuys-Ufer 33, 40479 Düsseldorf. Und dann kurbeln alle gemeinsam los. Zwei bis drei Stunden. Flache Strecken, linksrheinisch. Schotterabschnitte, Wald- und dreckige Wirtschaftswege im entspannten Grundlagentempo. Bei Wind und Wetter.

Image

Schicke Mütze, ein guter Grund für einen Besuch in Düsseldorf, sogar für Kölner. Entweder zu den normalen Öffnungszeiten im Cafe oder bei einer Teilnahme an Aktionen wie der der Winterschlampenparade oder Eifel Schottern.

Ausführlichen Infos gibt es unter http://www.schickemuetze.de

Schicke Mütze auf Facebook

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement