Home arrow http://cheapessaysbe.com/ arrow Nu aber fix nach Bremen
Nu aber fix nach Bremen
Donnerstag, 31. August 2017
Der Stadler-VELOTÖRN BREMEN am 9. und 10. September

ImageDer Stadler-VELOTÖRN BREMEN steht vor der Tür. Die Organisatoren um den ortsansässigen Oliver Gehrking und den auch für die Orga der Jedermannrennen bei den Cyclassics in Hamburg verantwortlichen Uwe Varenkamp haben Einiges vorbereitet für ein gelungenes Radsport-Wochenende in der norddeutschen Hafen- und Hansestadt. Mit Radio Bremen und dem Weser Kurier als Haupt-Medienpartnern freut sich insbesondere der Norden auf das nächste Top-Ereignis knapp drei Wochen nach den Cyclassics in Hamburg.

„Wir haben mit Marathonphotos aus Rosenheim, dem Medaillengraveur Klaus Huber und SOG-Events für die Zeiterfassung am Rennwochenende sogar drei Partner aus Süddeutschland dabei, von denen wir wissen, dass sie professionell und zuverlässig sind,“ so Varenkamp, der die Partner durch langjährige Erfahrung bei anderen Events ausgewählt hat. „Hinzu kommt, dass wir versuchen, Rennsequenzen direkt und live auf unsere Facebook-Seite zu schalten, ein Service, den wir erstmals beim Velothon in Berlin mit Erfolg ausprobiert haben.“

Varenkamp als Rad-Eventprofi hat zusammen mit Gehrking alles getan, um den 2.VELOTÖRN Bremen noch attraktiver zu gestalten.

Image

Die Eventfläche vor dem legendären Schuppen Eins, der mit blankgeputzten Oldtimern gefüllt ist, kann sich sehen lassen. Neben Sambatrommlern, exklusiven Tänzen, den Bremer Stadtmusikanten und einigen Überraschungen sind die Siegerehrungen auf der VELOTÖRN-Bühne geplant. Bremens Radiomoderator Axel Pusitzki und Peter Mohr, das Radsport-Urgestein aus Bochum, werden durchs Programm führen, unterstützt am Samstag vom Hamburger René Jacobs.  

Die beiden großen Jedermannrennen über 55 und 100km am Sonntag versprechen viel Spaß und Vielfalt auf der verlängerten 11.3km Strecke mit breiten Straßen und weitläufigen Kurven, ideal für Jedermann und Jederfrau. Für ambitionierte gibt es am Tag davor erstmals den One hour JM-Ride für Jedermann auf einer kurzen Runde mit Start und Ziel an derselben Stelle. Da der Stadler-VELOTÖRN auch Familien ansprechen will, gibt es am Samstag Wettbewerbe für Kids in 2 Altersklassen: beste Gelegenheit, sich mit „Fetten Reifen“ auf dem kurzen Rundkurs vor den Augen der Eltern auszuprobieren.

Image

„Wir wollen den VELOTÖRN in Bremen etablieren“, meint auch Oliver Gehrking, der sich sicher ist, dass qualitativ hochwertige Events mit akzeptablen Startgeldern richtungsweisend sein werden.

Nachmeldungen sind noch möglich und gute Hotelquartiere auch zu finden unter https://www.stadler-velotoern.de.

Bremen ist eine Reise wert für einen netten Wochenendtripp auf zwei Rädern!

Fotos wurden zur Verfügung gestellt vom Velotörn Bremen.
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement