Home
Kindernachtrennen 2017
Samstag, 29. Juli 2017
Kindernachtrennen unterstützt wieder Guten Zweck in Leipzig

ImageLeipzig,  Juli 2017 - Am nächsten Freitag, dem 04.08.2017 wird wieder auf kleinen Rädern über die Leipziger Radrennbahn geradelt: ab 17 Uhr können alle Kinder zwischen 3 und 12 Jahren am Hobbyrennen teilnehmen und zu Helden der Kindernacht werden. Doch auch alle Geschwister, Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen am tollen Rahmenprogramm teilzunehmen und die kleinen Renner nach Leibeskräften anzufeuern.


„Mit dem Konzept, haben wir ein einzigartiges Event für die ganze Familie in Leipzig etabliert, bei dem die Kinder im Mittelpunkt stehen. Darauf sind wir als Organisationsteam besonders stolz! Insgesamt 60 ehrenamtlicher Helfer sind bestens motiviert und freuen sich auf jeden Besucher“, zeigt sich Organisator Andreas Frank voller Vorfreude.

Wie jedes Jahr drehen alle Teilnehmer für den guten Zweck ihre Runden. In diesem Jahr kann sich das Mütterzentrum Leipzig und der GENERATIONENHOF in Markranstädt über Unterstützung freuen: von der Startgebühr jedes teilnehmenden Kindes wird ein Betrag von 2,- EUR gespendet. Zudem erhöhen die Einnahmen der Tombola unsere Spendensumme.

Auf Groß und Klein warten zahlreiche Attraktionen, wie zum Beispiel Hüpfburgen, das kostenlose Fahrradabzeichen, Kinderschminken, Knüppelkuchen, die Bastelstraße, Autos zum Bemalen oder die freiwillige Feuerwehr zum Anfassen. Sogar einen echten Traktor bringt Partner BBG Amazone mit! Auch Sportikus vom Kindersportzentrum SC DHfK Leipzig bringt die Kids wieder zum Lachen. Wer vor oder nach seinem Rennen noch etwas Energie übrig hat, kann sich zusammen mit unserem Seifenblasenkünstler Jörg Müller austoben.

Image

In der Showeinlage werden wir zum Jubiläum der 200-jährigen Radgeschichte liebevoll aufbereitete und restaurierte Exemplare aus allen Epochen erleben. Dass damit auch gefahren werden kann, werden Sponsoren und Helfer aus der Organisation beweisen.
Auch in diesem Jahr wird die Toys Company - ein Projekt der DEKRA - wieder mit einem Stand vertreten sein und ruft alle Kinder auf, nicht mehr benötigte Spielsachen mitzubringen - gerne auch defekte. Die kleinen Kostbarkeiten werden liebevoll aufbereitet und an finanziell schwache Familien und soziale Einrichtungen gespendet.

Die Onlineanmeldung ist noch bis zum 03. August freigeschaltet, danach können sich die Kinder auch noch vor Ort anmelden. Die Startgebühr kostet 5 Euro.

Heute, am kommenden Mittwoch, den 02.08.2017 findet um 17.30 Uhr das letzte Schnuppertraining mit kostenlosem Bambinirennen auf der Leipziger Radrennbahn für alle Kids statt.

http://kindernachtrennen.de

Kindernachtrennen auf Facebook 
 
http://fastessaylb.com/   click here

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement