Home arrow http://fastessaylb.com/best-mba-essay-review-service/ arrow Gravel Heaven: Neues Bike-Event in Ruhpolding
Gravel Heaven: Neues Bike-Event in Ruhpolding
Donnerstag, 22. Juni 2017

ImageGemeinsam biken, gemeinsam Natur erleben: Am 23. Juli 2017 findet in Ruhpolding erstmals das Bike-Event Gravel Heaven statt. Das Ziel: ein unvergessliches Gravelbike-Erlebnis vor der malerischen Kulisse der Chiemgauer Alpen. Alle, die mit dabei sein wollen, können sich noch bis zum 09. Juli 2017 online anmelden.


Ruhpolding, 22. Juni 2017 – „Das Gravel Heaven ist einzigartig – gemeinsam mit dem SV Ruhpolding wir haben ein ganz neues Konzept auf die Beine gestellt“, erklärt Albrecht Röder, Mitorganisator des Gravel Heaven. „Im Vordergrund stehen die Natur und das gemeinsame Fahrerlebnis – egal ob mit Freunden, der Familie oder Kollegen.“ Das lassen sich auch der Ruhpoldinger Tourismusdirektor Markus Stuckmann und sein Stellvertreter Herbert Ringsgwandl nicht entgehen – sie stehen bereits auf der Teilnehmerliste. Noch bis 09. Juli 2017 können sich begeisterte Bikerinnen und Biker online für das Event anmelden.

Dabei kann zwischen zwei Strecken gewählt werden: Die kurze Route mit 39 Kilometern und 600 Höhenmetern oder die lange Variante mit 66 Kilometern und 1.400 Höhenmetern. Beide Strecken bieten mit einem Mix aus klassischen Rennradrouten und herausfordernden Singetrails Naturerlebnis pur. „Rund 65 Prozent Schotter- und Waldweganteil lassen die Herzen begeisterter Gravelbiker höher schlagen“, weiß Streckenplaner Robert Lechner vom Ruhpoldinger Radgeschäft „Die Radgeber“.

Denn dank der breiteren Reifen und der besonderen Rahmengeometrie der Gravelbikes fühlt man sich mit den speziellen Rennrädern auf Asphalt wie auf unbefestigten Wegen gleichermaßen zu Hause. „Die Strecke führt durch malerische Ortschaften, vorbei an den Ruhpoldinger Seen hinauf auf die Röthelmoos Alm und die Winkelmoos Alm. Man hat einen tollen Ausblick über das Chiemgau“, erläutert Lechner. Das Besondere: Gestartet wird ohne Zeitmessung. Die ersten zehn Kilometer nach dem Start im Ruhpoldinger Ortszentrum fahren dabei alle gemeinsam unter der Leitung von erfahrenen Guides. Danach kann jeder Fahrer und jede Fahrerin selbst entscheiden, für welche der beiden Strecken die Kraft in den Oberschenkeln noch ausreicht.

Ausklingen lässt man den Tag dann wieder gemeinsam: Nach dem Zieleinlauf im Ruhpoldinger Ortszentrum lädt die Radsportabteilung des SV Ruhpolding mit Kaltgetränken und einem kulinarischen Schmankerl von der Gams zum gemütlichen Come-Together ein.

http://www.centrumcizincu.cz/

Anmeldung unter sociology essay questions
Anmeldeschluss: 09.07.2017
Preis: € 33,-
Leistungen: Stärkung an den Verpflegungsstationen, Zeitmessung/Sonderprüfung auf der langen Strecke, ein Teller Gams-Suppe im Ziel, Duschen und Umkleiden im Vita Alpina Ruhpolding
Strecke: Kurz: 39 Kilometer mit 600 Höhenmetern | Lang: 66 Kilometer mit 1.400 Höhenmetern
Start: Ortszentrum, Hauptstraße 60 in Ruhpolding | Uhrzeit: 9.30 Uhr | Einschreibung: 8.00 bis 9.15 Uhr

Über Gravel Heaven:


Das Bike-Event Gravel Heaven findet 2017 zum ersten Mal statt. Neben dem gemeinsamen Radfahren steht dabei vor allem das Naturerlebnis im Vordergrund. In den malerischen Chiemgauer Alpen rund um Ruhpolding erwartet die Teilnehmer eine Kombination aus klassischen Rennradrouten und fordernden Singletrails – der perfekte Mix aus entspanntem Fahren und sportlicher Herausforderung.

Weitere Informationen unter https://www.gravelheaven.de.
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement