Home
Gelungener Start in den Mai
Donnerstag, 4. Mai 2017
Erfolgreiches Wochenende für das OSC-Cyclingteam

ImageAm Wochenende war das OSC-Cyclingteam bei verschiedenen Radrennen unterwegs. Los ging es am Sonntag, im Rahmen des MOL Cycling Cups beim 4 km langen Zeitfahren in Altlandsberg. Hier gelang Uwe Hartwig bei den Senioren 3 der 3. Platz hinter Carl Constantin Weber vom BRC Endspurt Berlin und dem Sieger Joachim Paproth von den Zehlendorfer Eichhörnchen.
 


Am 1. Mai gelang Tim Starker beim 20. Finsterwalder Cityrennen ebenfalls ein Podiumsplatz. Im Spurt des Jedermannrennens musste er sich Mike Herold vom Rockefeller Cycling Team und Adrian Scholz vom Radkampf geschlagen geben.

Beim dem bekannten Jedermannrennen "Rund um den Finanzplatz Eschborn" ging Rene Schumacher an den Start und konnte bei den Senioren 3 auf der 50 km Strecke den 3. Platz belegen.
 
Image

Die beiden Lizenzfahrer Denny Schewe und Thomas Altmann suchten ihren Erfolg beim anspruchsvollen Lindener Bergkriterium in Hannover. „Der Kurs war eine reine Berg- und Talfahrt“ so Denny Schewe völlig erschöpft nach dem Rennen. Am Ende hieß es für Denny Platz 7.
OSC

http://www.osc-cyclingteam.de


OSC Cyclingteam auf Facebook    

Foto wurde zur Verfügung gestellt vom OSC Cyclingteam
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement
Advertisement
Advertisement