Home
ŠKODA VELODOM – Frühbucherrabatt bis Sonntag
Donnerstag, 27. April 2017
Das Jedermannrennen am 11. Juni im Rahmen von "Rund um Köln“

ImageAm Wochenende 10. und 11. Juni 2017 dreht sich in Köln wieder alles ums Rad. Drei Wochen bevor in Düsseldorf der Start zur Tour de France fällt, werden sich Profis, Nachwuchsfahrer und Jedermänner in Bestform präsentieren. Wer beim Radsportfest in der Domstadt starten möchte, sollte sich unbedingt bis kommenden Sonntag, 30. April 2017 anmelden, denn ab dem 1. Mai wird es teurer.

Den Teilnehmern stehen 2017 beim ŠKODA VELODOM zwei Streckenlängen, über rund 69 und 127 Kilometer, zur Auswahl. Die Startgebühr für die kurze Schleife durch das Bergische Land beträgt bis zum 30. April 2017 55 Euro, ab dem 1. Mai 2017 kostet die Teilnahme 65 Euro. Bei der 127-Kilometer-Strecke werden aktuell 65 Euro fällig. Ab 1. Mai kostet die große Runde dann 75 Euro.

Image

NUTRIXXION ist wieder als Ernährungssponsor dabei


Der Dortmunder Sporternährungshersteller NUTRIXXION ist auch 2017 wieder als Ernährungssponsor beim Radsportklassiker Rund um Köln an Bord. NUTRIXXION liefert sowohl dem Profisportler, als auch dem Hobbysportler die perfekte Sporternährung.
Neu in diesem Jahr sind die beiden Energiegels Lakritz Koffein und Waldmeister.

Image

ŠKODA VELODOM-Radtrikot & neue Hose


Das "ŠKODA Velodom Köln"-Trikot kann mit der Anmeldung zum Rennen oder ab sofort auch im Online-Shop von Schneider Radsport vorbestellt werden (Sonderpreis für Teilnehmer 29,50 € / Nicht-Teilnehmer 39,50 €). Hose nur im Online-Shop von Schneider-Radsport. Natürlich gibt es auch die passende Radhose dazu.

Abholung: "ŠKODA Velodom Köln"-Nummernausgabe! Das Trikot kann auch nach der Veranstaltung gegen eine Versandpauschale von 5 € zugesandt werden.

Image

Rund um Köln-Streckenposten für die Kölner Stadtgebiete gesucht


Für die Absicherung der Strecken in den Kölner Stadtgebieten werden noch Helfer gesucht – angefangen vom Rundkurs am Rheinauhafen bis hin zu den Bereichen entlang der Rheinuferstraße Richtung Mülheimer Brücke und den an der Strecke beteiligten Stadtteilen im rechtsrheinischen Köln.

Gesucht werden Helfer ab 18 Jahren. Mit einer „Aufwandsentschädigung“ von 15 Euro, einer exklusiven Rund um Köln-Kappe und einem kleinen Lunchpaket bedankt sich Artur Tabat für die dringend benötigte Mithilfe. Das Orga-Team bemüht sich natürlich für die Streckenposten den Einsatzort entlang der Strecke möglichst heimatnah zu wählen. Infos und Anmeldung unter 02233 - 77630 (Mo. bis Fr., 12.00 – 15.00 Uhr).

Image

Aktualisierte Strecken auf der Veranstaltungsseite


Ab sofort können alle Streckeninformationen zu den Jedermann-Rennen und zum Profirennen auf der Veranstalterseite abgerufen werden. Auf den ersten Blick bleibt alles gleich. Überraschungen sind daher Fehlanzeige. Die erfahrenen Streckenplaner Werner Schneider und Martin Latzel hatten dennoch einiges zu tun. Denn seit der letzten Auflage hat sich hier und da im Bergischen Land eine Baustelle eingeschlichen, die bei den aktuellen Planungen eventuell noch berücksichtigt werden müssen. Die Streckengrafiken der beiden Rennen findet man hier.

Alle weitere Informationen Anmeldung finden Interessierte auf http://www.rundumkoeln.de

Fotos: Challenge-Magazin.com, Steraphoto

Image

Image

Image







 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement
Advertisement