Home arrow News-Archiv arrow The Kult is back ? 4. Kuota 24 Kraftwerk Trophy
The Kult is back ? 4. Kuota 24 Kraftwerk Trophy
Mittwoch, 9. April 2008
ImageIm vergangenen Jahr musste die Kraftwerk Trophy abgesagt werden und der Fortbestand der Veranstaltung schien stark gefährdet. 2008 geht es nun in Donnersberg im österreichischen Burgenland weiter mit der 4. Kuota 24 Kraftwerk Trophy.

 

Auf einen 4,5 Kilometer langen Kurs in und um Donnersberg, mit nur wenigen Höhenmetern, treten die Fahrer/innen solo oder in 2er Teams an. Für das 24 Stunden Rennen können zusätzlich 4er Teams melden. Bei beiden Rennen werden die Teams in den Kategorien Herren, Damen und Mixed gewertet wobei in den Mixed Teams mindestens zwei Damen vorgeschrieben sind.

Image

Race in the Dark

Eine entscheidende Phase bei jedem 24 Stunden Rennen ist die Nacht. Der Körper verlangt nach Ruhe, die Konzentration ist wichtiger als bei Tageslicht. Bei kombinierten 12 und 24 Stunden Rennen endet das 12 Stunden Rennen meist am frühen Abend und die Teilnehmer/innen der langen Strecke bleiben alleine zurück. Bei der Kraftwerk Trophy geht man neue Wege. Hier starten die 24h Fahrer/innen und Teams am 24. Mai um 10:00 Uhr und legen vor. Die 12h Renner steigen 11 Stunden später ein und bestreiten ihr Rennen als Race in the Dark, als Nachtrennen. Am Morgen des 25. Mai fallen dann die Entscheidungen beider Rennen, genug Zeit um vor der Heimfahrt noch die Siegerehrung während der After Race Nudelparty zu genießen. Auch für Begleitpersonen ist während des Wochenendes gesorgt.

http://nyx.at/2radchaoten/Home-pid228.html

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement