Home arrow News-Archiv arrow Promis bei den "neuseen classics"
Promis bei den "neuseen classics"
Donnerstag, 10. April 2008
ImageDie "neuseen classics - rund um die braunkohle" avancierten in nur fünf Jahren zur größten Sportveranstaltung im Landkreis Leipziger Land. Am Pfingstmontag, 12. Mai 2008, werden wieder rund 5000 Profis, Jedermänner, Nachwuchs-Radfahrer und Radwanderer im Landkreis Leipziger Land und im Muldentalkreis in die Pedale treten.

 

Auch in diesem Jahr sind die "neuseen classics" neben dem Sächsischen Turnfest in Borna das Highlight im sportlichen Veranstaltungskalender des Neuseenlandes.

Unter dem Motto “Spaß am Radfahren" findet im Gewerbepark ein Prominenten-Rennen statt. Henri Schmidt von den Prinzen, die Kabarettisten Gunter Böhnke und Peter Bärwolff von den "academixern", FC Sachsen Trainer Hans-Jörg Leitzke und die mdr-Moderatoren Roman Knoblauch sowie Ulrike Nitschke, die auch Mitglied im RV Zwenkau 1890 e.V. ist, bereiten sich unter Federführung des Markkleebergers und Gerolsteiner Sprinters Robert Förster auf ihren Auftritt vor.

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement