Home
Lausitzer Blütenlauf am 7. Mai 2017
Samstag, 11. März 2017
Der Auftakt zum Lausitz Cup 2017

ImageAm 7. Mai 2017 in Kamenz beim Lausitzer Blütenlauf werden nach den Rennen über 50 km und 80 km die erfolgreichen Fahrer/innen nicht nur als Tagessieger geehrt. Der Lausitzer Blütenlauf ist gleichzeitig der Auftakt zum Lausitz Cup 2017 und daher werden auch die ersten Spitzenreiter der Serie ermittelt.


Eine reizvolle Strecke in herrlicher Mittelgebirgslandschaft. Steile Anstiege und rasante Abfahrten wechseln einander ab. Der Lausitzer Blütenlauf ist das wahrscheinlich anspruchsvollste lizenzfreie Radrennen in Ostsachsen.

Im Rennen über 80 km wird in der Höhe des Roten Turms auf der Pulsnitzer Straße in Kamenz eine Sprintprämie ausgefahren. Die Einzelwertung (1. Platz: 5 Punkte, 2. Platz: 3 Punkte, 3. Platz: 2 Punkte, 4. Platz: 1 Punkt) aus den Sprints in der zweiten, dritten, vierten und fünften Runde werden addiert und zu einer Sprinttageswertung zusammenfasst.

Image

Bei Rennen werden im Lausitz Cup 2017 gewertet, auf der großen Runde über 80 km gibt es allerdings nur zwei Wertungsklassen. Männer bis 39 Jahre und Senioren ab 40 Jahren. Über 50 Km gibt es vier Wertungsklassen. Frauen, Senioren ab 50 Jahre, Männer bis 49 Jahre und Jugendliche unter 18 Jahre.

Der erste Start erfolgt um 10 Uhr, die Siegerehrung ist für 13:30 Uhr angesetzt. Das Startgeld beträgt 25 Euro, für Jugendliche unter 18 Jahre 10 Euro.

Ausführliche Informationen gibt es unter http://www.lausitzer-bluetenlauf.de/radrennen.html.
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement