Home arrow News-Archiv arrow Kein Griesson - de Beukelaer Radrennen 2017
Kein Griesson - de Beukelaer Radrennen 2017
Donnerstag, 9. Februar 2017
Renntag des VfB Polch am 19. März abgesagt

ImageViele Radsportler hatten sich schon auf das 3. Griesson - de Beukelaer Radrennen in Polch am 19. März 2017 gefreut. Eine 9,2 Kilometer lange Runde findet man im Rennkalender nicht sehr oft. Zwölf Rennklassen, vom jüngsten Nachwuchsfahrer bis zur Elite-Klasse, waren geplant. Darunter auch das Jedermannrennen dass im Vorjahr von Rocco Schulz (Rotz Racing) gewonnen wurde. Nun musste das Rennen für 2017 aus organisatorischen Gründen abgesagt werden.

Der genaue Wortlaut der Absage durch den ausrichtenden Verein, den VfB Polch:

„Liebe Rennfahrergemeinde, leider müssen wir euch mitteilen, dass unser Rennen dieses Jahr nicht stattfinden wird. Die Gründe dafür sind rein organisatorisch. Wir hoffen allerdings, in Zukunft wieder eine solche Veranstaltung anbieten zu können und verstehen eure Enttäuschung. Viele haben sich bereits angemeldet und/oder sind in den Vorbereitungen gewesen. All diejenigen, die bereits Startgeld überwiesen haben, bekommen dies selbstverständlich in Kürze zurückerstattet.“

Image

Wir hoffen im kommenden Jahr wieder über das Griesson - de Beukelaer Radrennen berichten zu können und wünschen dem Verein VfB Polch e.V. viel Erfolgt für den 7. Prinzen Rolle Radmarathon am 28. Mai.

Image

http://www.vfb-polch-abt-radsport.de/beitraege-rennen


Image

Fotos: Jedermannrennen 2016/Challenge-Magazin.com
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement
Advertisement
Advertisement