Home arrow News-Archiv arrow 28. Rhön Radmarathon am 3. und 4. Juni 2017
28. Rhön Radmarathon am 3. und 4. Juni 2017
Donnerstag, 26. Januar 2017
Noch Startplätze für die Begleitstrecken in Bimbach verfügbar

Image"Pfingsten fährt man in Bimbach", diesen Spruch hat sich der Rhön Radmarathon längst verdient. Am Wochenende 3. und 4. Juni 2017 ist es wieder soweit. Für die Marathonstrecken waren die Startplätze innrehalb kurzer Zeit vergriffen, doch für die Begleitstrecken gibt es noch Startplätze und so kann jeder am Wochenende über 400 RTF-Kilometer unter die Räder nehmen.


Nach der positiven Resonanz wird "BIMBACH 400" in diesem Jahr wieder angeboten. Heißt: Alle Teilnehmer die nachweislich am Samstag Tour 4 mit 156km und am Sonntag Tour E mit 258km gefahren sind, bekommen eine besondere Auszeichnung
Doch auch wer weniger fahren möchte hat beim 28. Rhön Radmarathon genug Auswahl. Angefangen von einer 25km Familientour, und RTF Strecken ab 50km sollte für jeden eine geeignete Strecke zu finden sein. Die MTB-Touren wurden überarbeitet und haben einen neuen Streckenverlauf mit 68 km und 1.600 Hm bzw. 40 km und 800 Hm erhalten.

Image

Also schnell anmelden, denn auch andere Stecken könnten in Kürze ausgebucht sein.
Go Here
 
http://www.friaryschool.com/   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement