Home arrow News-Archiv arrow GFNY Deutschland in Hameln – „Be a Pro for a Day“
GFNY Deutschland in Hameln – „Be a Pro for a Day“
Mittwoch, 31. August 2016
Erfolgreiche Premiere des Radmarathons.

ImageAm vergangenen Sonntag fand die Deutschlandpremiere der weltweiten Rennserie Gran Fondo New York in Hameln statt. Die Teilnehmer kämpften sich bei hochsommerlichen Temperaturen über 30°C und nur wenigen Wolken am Himmel über die Strecke. In einer Pressemeldung berichtet der Veransalter von der Premiere.


Auf zwei verschiedenen Distanzen über 110km und 167km waren die Athleten unterwegs. Gewonnen hat den Gran Fondo über 167km und 2.200hm Christian Zucker im Sprint vor Carl Mario in einer Zeit von 04:43:09h. Beide Fahrer hatten sich am letzten Anstieg absetzen können und den Vorsprung bis zurück nach Hameln halten können. Auf dem dritten Platz folgte Arne Frank und komplettierte das rein deutsche Podium.

Image

Bei den Damen setzte sich Ekaterina Chungunkova aus Russland mit 05:11:22h gegen Lidia Fluhme (USA) durch. Auf dem dritten Platz landete Patrizia Hagen aus Gehrden.Den Medio Fondo hat Alexander Frey in 03:00:52h gewonnen vor Heiko Hausmann und Jan-Ole Schüring. Die Siegerin bei den Damen war Anne Loos in 03:20:33h vor Els Jorissen und Tanja Suchan.

Die ersten 10% der Finisher haben sich automatisch für die GFNY World Championship am 21.Mai 2017 in New York City qualifiziert.

„Wir haben einen schönen Radsporttag in Hameln und dem gesamten Weserbergland erlebt. Das Fazit für die Erstveranstaltung ist absolut positiv.“ so der Geschäftsführer Paul Fasse von GFNY Deutschland. „Es gibt aber auch noch absolutes Verbesserungspotential. Wir haben schon viel Feedback erhalten und werden die Anregungen und Ideen in 2017 auch umsetzen.“

Image

„Die Stimmung an der Strecke war großartig, überall standen die Leute in den Ortschaften und haben die Fahrer angefeuert und bejubelt.“ so Race Director Kenny Abel.

Vielen Dank an alle Sponsoren, Partner, Städte und Gemeinden, Polizeidirektion Hameln und an über 400 Helfer, die trotz der Hitze tolle Arbeit geleistet haben. Der neue Termin für den GFNY Deutschland ist der 27. August 2017.

Weitere Informationen zum Gran Fondo New York Deutschland unter: argumentative essay on euthanasia against
Paul Fasse

Image

http://www.eloratenerife.com/writing-essays/

Fotos: Sportograf
 
https://dfc1890.de/   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement