Home arrow http://essaytop.technology/ arrow Sixdays Bremen - Qualifikationen für Jedermann 2017 starten
Sixdays Bremen - Qualifikationen für Jedermann 2017 starten
Sonntag, 17. Juli 2016
DEIN RENNEN powered by owayo bei den Sixdays Bremen

ImageIm Januar dieses Jahres wurde im Rahmen der Bremer Sixdays erstmals die Möglichkeit getestet, auch Nichtprofis unter normalen Renn-bedingungen während der sechs Tage ein paar schnelle Runden fahren zu lassen. Viele Stimmen wurden laut:
„zu gefährlich für Jedermänner“ oder „jetzt nehmen die auch noch Startmöglichkeiten auf der Bahn weg“ wurde kritisiert. Doch das Programm der Sixdays wurde für Nachwuchsfahrer erweitert und die Hobbyradsportler/innen begeisterten das Publikum. Es war schnell klar dass „Dein Rennen“ eine Fortsetzung finden würde.


In den letzten Jahren sind der Sportliche Leiter der Sixdays Erik Weispfenning und Peter Rengel, Leiter der ÖVB-Arena in Bremen immer wieder gefragt worden, ob neben den vielen Profis in den unterschiedlichen Disziplinen nicht auch einmal Jedermänner auf die Bahn dürften?

Image

Image

„Der Zuspruch auf unseren neuen Wettbewerb bei den Nichtprofis war groß. Für jeden Radsportbegeisterten ist es extrem reizvoll auf unserer nur 166 Meter langen und sehr steilen Bahn ein paar Runden zu drehen und natürlich auch, weil unser Oval nur sechs Tage im Jahr steht“, erklärt Weispfennig. „Es ist uns im letzten Jahr gelungen, für diesen neuen Jedermann-Wettbewerb eine gute Vorbereitung und auch die richtigen Rahmenbedingungen zu schaffen“, ergänzt Rengel.

Diese Rahmenbedingungen sehen auch im nun zweiten Jahr nach Einführung vor, dass sich für den Wettbewerb DEIN RENNEN sowohl Männer als auch Frauen bewerben können, um sich im Vorfeld der Bremer Sixdays zu qualifizieren. Mit verschiedenen Qualifi-kationsterminen wird Radsportlern und Radsportlerinnen bundesweit sowohl Gelegenheit zur Vorbereitung gegeben, als auch gleichzeitig die Möglichkeit geschaffen, damit den Bahnradsport noch populärer zu machen. Der erste Termin 2016 findet bereits am Samstag, 06. August in Oberhausen (bei Rheinhausen) statt, gefolgt von der zweiten Qualifikation am Freitag, 26. August auf der Bahn in Hamburg. Der dritte Termin wird dann im Rahmen der Sixdays im Januar in Bremen sein.

Image

Image

Als Organisatoren der ersten beiden Qualifikationen wurden vom sportlichen Leiter Erik Weispfennig und vom Organisator der Sixdays Peter Rengel wie bereits im Vorjahr erneut auf das Know-how des Bremer Rennrad-Reiseveranstalters Bernd Rennies gesetzt. Er sorgt für einen reibungslosen Ablauf und wird dabei fachlich  vom ehemaligen Bremer Radprofi Hans-Peter Jakst optimal unterstützt. Beide sind bei den Bremer Sixdays keine Unbekannten und werden auch 2017 während der Sixdays die Trainingseinheiten der Jedermänner koordinieren. Die dritte Qualifikation in Oberhausen liegt in den Händen von Erik Weispfennig, der dabei von seinem Bruder Leif unterstützt wird.

Image

Image

Nach den drei Qualifikationen für DEIN RENNEN steht dann fest, wer als Teilnehmer bei den 53. Sixdays Bremen (12. – 17. Januar 2017) auf die Bahn geht. Die besten aus der Hamburg-Qualifikation werden am Freitag, 13.01.2017 in Bremen erstmals auf die schiefe Bahn geschickt, die Teilnehmer/Innen aus Bremen am Samstag, 14.01.2017 und die aus Oberhausen am Sonntag, 15.01.2017. Das Finale der jeweils sechs besten Männer und sechs besten Frauen in Bremen startet am Montag, 16. Januar 2017, wobei die Siegerin und der Sieger von 2016 jeweils die beste Zeit vorgeben. Die Qualifizierten haben einzeln jeweils die Möglichkeit in zwei Runden auf ihre annähernde Maximal-geschwindigkeit zu beschleunigen. Die Zeit der dritten Runde wird dann gemessen.

Image

Image

Präsentiert wird der neue Wettbewerb DEIN RENNEN (Zeitfahren mit fliegendem Start) vom langjährigen Sixdays-Trikot-Hersteller owayo, der sich von der Premiere der neuen Jedermann-Wettbewerbes bei den Sixdays 2016 begeistert zeigte und seine Unterstützung auch für 2017 bereits zugesagt hat.

Die genaue Teilnahmemodalitäten wie Anreise, Gebühren, Start-kriterien und den aktuellen Stand der Orte mit Qualifikationsrennen gibt es beim „Dein Rennen - Organisator Bernd Rennies unter: http://www.douglas-textiles.ch/ oder unter http://www.sixdaysbremen.de

Image

Image

Fotos: Challenge-Magazin.com
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement