Home arrow http://essaytop.technology/conscription-essay/ arrow 2. TRETRO® im Auto&Technik MUSEUM SINSHEIM
2. TRETRO® im Auto&Technik MUSEUM SINSHEIM
Freitag, 20. Mai 2016
Sonntag 18. September 2016
    
ImageDie Saison 2016 läuft, die neuesten Rennmaschinen und die modernste Kleidung haben inzwischen den Platz im Fahrerfeld erobert. Doch viele Radsportenthusiasten träumen eher von Wolltrikot, Sturzring und dem historischen Rennrad. Diese Radsporthelden dürfen sich auf die 2. TRETRO® und um das Auto&Technik Museum in Sinsheim freuen, die am
18. September dieses Jahres stattfindet.


Mit dabei sind wieder viele ehemalige und z. T. auch noch aktive, weltbekannte Radstars, die sich darauf freuen mit euch eine schöne Runde durch den Kraichgau zu drehen. Auch Jens Schmitt, der Kunstradweltmeister aus dem Jahr 1996 wird die Besucher wieder mit seinen Künsten verzaubern. Stefan Steinweg, der Olympiasieger und Bahnweltmeister hat mir versprochen, euch wieder mit dem Derny auf den letzten Kilometern zu begleiten. Außerdem wird euch Hans Holczer, der ehem. Teamchef des Teams Gerolsteiner, wieder mit seinem alten Servicemobil aus Öschelbronner Zeiten begleiten. Mein PEUGEOT 203 Familiale Baujahr 1953 (wie er damals im Begleittross der TOUR DE FRANCE mitfuhr) ist zurzeit beim Restaurator und wird bis September auch bei der TRETRO mitfahren.

Für die Moderation konnte der Veranstalter auch in diesem Jahr wieder »Die Stimme der Tour de France« Klaus Angermann gewinnen, der zusammen mit HANS KUHN, auch einem erfahrenen und bekannten Radsportkommentator, die TRETRO moderieren und begleiten wird. Selbstverständlich können auch wieder Betreuer der TRETRO-Teilnehmer die Tour mit ihrem Auto begleiten.
similarities and differences essay best mba essay editing service

Die Strecke

Auf vielfachen Wunsch wurde für dieses Jahr noch eine zweite, verkürzte Strecke für euch herausgesucht. So kommen auch diejenigen Teilnehmer, die mit etwas weniger Kilometern in den Beinen oder sogar mit »Starrer Nabe« bzw. weniger Gängen fahren, voll auf ihre Kosten. Die entsprechenden beiden Strecken über a) ca. 50 km / b) ca. 25 km und deren Streckenprofile werden wir euch noch rechtzeitig mitteilen.

Rudi Altig Jubiläumausstellung

Ein weiteres Highlight im Rahmen der diesjährigen TRETRO wird eine Rudi Altig Jubiläumsausstellung sein. Diese findet, anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums von seinem WM-Sieg 1966 auf dem Nürburgring, statt.

Die Ausstellung wird am Sonntag den 18. September offiziell von RUDI ALTIG persönlich eröffnet. Hierzu erwarten wir wieder viele berühmte Radstars sowie die komplette Deutsche Nationalmannschaft, die damals mit Rudi Altig zusammen am Nürburgring startete.

Es gibt also viele gute Gründe wieder mit dabei zu sein. Deshalb meldet euch bitte bis spätestens Montag 8. August zur 2. TRETRO an. Nachmeldungen sind leider nicht möglich

Teilnahmebedingungen, Anmeldung und weitere Infos zur Tour gibt es unter http://www.tretro.de
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement