Home arrow News-Archiv arrow „neuseen classics – rund um die braunkohle“ - Rekordbeteiligung bei traditioneller Karfreitagsausfah
„neuseen classics – rund um die braunkohle“ - Rekordbeteiligung bei traditioneller Karfreitagsausfah
Mittwoch, 23. März 2016
Crowdfunding bereits mit über 100 Unterstützern

ImageLeipzig, März 2016 – Am Karfreitag, dem 25. März, findet wieder die traditionelle Karfreitagausfahrt der „neuseen classics“ statt. Unter dem Motto „Weiterrollen und Kette zeigen“ stellt die etwa 80km lange Ausfahrt ein deutliches Zeichen für die Zukunft von Mitteldeutschlands größtem Jedermannrennen dar. Bereits über 280 Radsportler haben click here ihr Interesse an der Traditionsausfahrt bekundet.


Treffpunkt am Freitag ist um 9:30 Uhr vor dem HIT-Markt auf der Alten Messe Leipzig. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht nötig.

Image

Zur Absicherung der neuseen classics 2016 haben sich bei der initiierten Crowdfundingaktion bereits über 100 Unterstützer aus ganz Deutschland engagiert, dadurch konnten bereits 8.550 Euro generiert werden, die Kampagne läuft noch bis zum 3. April und bedarf weiterer Unterstützung um das Fundingziel von 19.582 Euro zu erreichen. Informationen zum Crowdfunding-Projekt sind hier zu finden: https://www.gitaarschoolvdgiessen.nl/.

Nähere Informationen und Anmeldung zu den Jedermann-Wettbewerben unter link

Image
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement