Home arrow News-Archiv arrow 2 mal Podium für das OSC Cyclingteam
2 mal Podium für das OSC Cyclingteam
Dienstag, 13. Oktober 2015
Start der Berlin-Brandenburger Offroadserie 2015

ImageBeim 1. Lauf der Berlin-Brandenburger Offroadserie auf dem Potsdamer Brauhausberg konnten sich die Crosser vom OSC Potsdam gleich 2x auf dem Podium platzieren. Dirk Wowerat gelang im Rennen der Senioren wie auch Robert Wagner bei den Hobby Fahrern der 3. Platz. Rene Stolle landete beim Hobby Rennen auf dem vierten Platz. Der Sieg bei den Männern ging an Justin Rudolph vom Radteam Cöpenick.


Bei den Hobby Männern siegte Jens Treichel vom RSC Sturmvogel Potsdam, im Rennen der U13 belegte Laurenzo Rehfeldtz den 3. Platz (Sturmvogel Potsdam) und bei der U15 gelang Sean Pascal Roche vom RC Kleinmachnow ebenfalls ein 3. Platz.
ako

Image

Die Berliner Offroadserie 2015 ist eine Offene Rennserie für Jedermann mit Crossrad u. MTB (in den Nachwuchsklassen). Sie ist offen für Lizenzfahrer und nicht lizensierte Hobbyfahrer. Für die Schülerklassen U11 und U13 werden die Wettbewerbe als Crossläufe ausgetragen.
 
Die Serie ist eine Gemeinschaftsproduktion der Arbeitsgemeinschaft (ARGE) Offroad-Winterserie Berlin der Vereine BRC Zugvogel 1901 - Köpenicker Sportverein-Ajax - Marzahner Radsportclub Berlin ’94 - MTB Verein Berlin - RSV Werner Otto - SVg. Zehlendorfer Eichhörnchen - OSC Potsdam - 1. RSV Germania Gräben - Altes Kleiner Fahrradschuppen

Die weiteren Rennen der Berliner Offroad Serie:


2. Lauf - Sonntag 25.10.2015 -   Golzow
3. Lauf - Sonntag 15.11.2015  -  Berlin-Köpenick (Müggelberge)
4. Lauf - Sonntag 13.12.2015 -   Linthe (ADAC-Testgelände)

http://www.conframe.de/a-good-man-is-hard-to-find-essay/

http://essaytopkey.com/
http://www.offroadserie.de


Foto: OSC Cyclingteam Potsdam
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement