Home arrow News-Archiv arrow Wildpinkler beim Radsport
Wildpinkler beim Radsport
Mittwoch, 23. September 2015

ImageSie sind ein großes Problem für viele Veranstalter, die Wildpinkler. Durch ein http://fastessaylb.com/ vor einigen Wochen wird das Thema gerade wieder aufhttps://dfc1890.de/ diskutiert. Viele Männer, denn diese betrifft es zu fast 100%, sind sich nicht bewusst dass sie mit ihrer Aktion die Genehmigung für Veranstaltungen in Gefahr bringen können.

Bei dem oben angesprochenen Bild handelt es sich um eine Aufnahme wo zahlreiche Radsportler/innen in Hamburg vor dem Start vor einer mobilen Toilette Schlange stehen, während ein Fahrer tatsächlich von außen gegen diese Toilette pinkelt. Muss so etwas wirklich sein?

Auch bei zahlreichen RTF-Veranstaltungen beschweren sich Anwohner zu Recht wenn die Fahrer an den Kontrollstellen an ihren Zaun, Hauswand oder gar an ihre Autos pinkeln. Machen das diese Männer auch Zuhause so? Wohl kaum.

So ein Verhalten zeugt nicht nur von Respektlosigkeit, sondern kann für den Veranstalter große Probleme bedeuten wenn sich die Anwohner bei der Ordnungsbehörde beschweren.

Gerade bei einer RTF gibt es reichlich Möglichkeiten sich unterwegs zu erleichtern. Das muss dann nicht unbedingt an einer Kontrollstelle sein, sondern an einer Stelle wo niemand belästigt wird, wo man nicht das Eigentum anderer versaut.

Bei der Diskussion auf Helmuts Fahrrad Seiten ist es schon lustig wie der Wildpinkler auf dem Bild von einigen verteidigt wird. „Wenn er dringend muss und zu wenig Toiletten vorhanden sind, was soll er dann machen“?  Hmm – kam das wirklich so plötzlich? Wie will er dann 155km fahren, wenn er schon vor dem Start nicht rechtzeitig pinkeln gehen kann. Oder war es doch die Aufregung vor dem Start?

Jedenfalls kann so ein Vergehen sehr teuer werden, 5 Euro bis hin zu 5.000 Euro werden fällig wenn man erwischt wird und gerade bei einer Großveranstaltung wie den Cyclassics in Hamburg sind immer viele Mitarbeiter des Ordnungsamts im Dienst.
ws
 
http://helmuts-fahrrad-seiten.de/

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement