Home arrow essay and precis writing arrow Kein Streichergebnis im German Cycling Cup durch Absage von Rad am Ring
Kein Streichergebnis im German Cycling Cup durch Absage von Rad am Ring
Freitag, 31. Juli 2015
Die Anzahl der Wertungsrennen wird verringert

ImageNachdem bei „Rad am Ring" das zweite "German Cycling Cup"-Rennen der Saison wegen „Höherer Gewalt“ abgesagt werden musste, haben die GCC-Verantwortlichen beschlossen die für 2016 bereits formulierte Reglementänderung ab sofort in Kraft zu setzen. Das bedeutet, dass „Rad am Ring" ohne Auswirkungen auf das Streichergebnis-Kontingent gestrichen wird. Die GCC-Wertung besteht 2015 somit aus 10 Rennen mit zwei Streichergebnissen, wovon eines das Rennen in Frankfurt ist.

Die genaue Regeländerung mit ausführlicher Begründung kann man auf der Seite des German Cycling Cup nachlesen.
Read Full Article

read this
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement