Home arrow News-Archiv arrow “Atemberaubend”, mit wunderbaren Aus- und Fernsichten
“Atemberaubend”, mit wunderbaren Aus- und Fernsichten
Dienstag, 3. März 2015
ImageDie 7. Sparkassen PanoramaTOUR in der Sächsischen Schweiz findet vom 07. bis 09. August 2015 statt. Damit sich die weite Anreise in die einzigartigen Felsenregion auch lohnt, sorgen an 3 Tagen 28 Angebote im Laufen, Walken, Wandern und Radeln, für sportliche Vielfalt. Insbesondere Familien finden für jedes Alter und jedem Fitnesszustand etwas im Programm. Auf allen Strecken sind auch Berge zu überwinden, aber spätestens auf den Gipfeln wird man mit tollen Fernsichten für die Anstrengung belohnt.

Deshalb empfiehlt sich allen Teilnehmer an den drei Tagen eine geruhsame Herangehensweise an die verschiedenen Wettbewerbe und Radtouren. Die Strecken von der Elbe durch die Felsen der Nationalparks Sächsische- und Böhmische Schweiz sind wirklich “atemberaubend” und bieten wunderbare Aus- und Fernsichten. Einige Streckenabschnitte führen auch durch unser Tschechisches Nachbarland. Startorte sind am 07.08. (Freitag) Königstein, am 08.08. Bad Schandau und am 09.08. Hinterhermsdorf.

Erstmalig zweites Rad-Einzelzeitfahren bei der Tour

Nach dem 16 km Abendzeitfahren am Samstag, wird es ein weiteres anspruchsvolles Zeitfahren am Sonntag geben. Zur ca. 20 km langen Strecke wird ab 11.00 Uhr gestartet. Diese wird sehr abwechslungsreich und anspruchsvoll in der Nähe des Weifberges sein. Breite Splittwege, steinige Sandteile, felsige Berganpassagen, schmale Wurzelpassagen mit viel auf und ab zeichnet diesen Wettbewerb aus. Mit Mountainbike oder einem stabilen Renn- oder Tourenrad sollte das Mitfahren möglich sein.

Image

Radstart nun auch in Bad Schandau und Bahra möglich

Wegen der doch etwas zeitaufwendigeren Anreise nach Hinterhermsdorf, sind noch weitere Startmöglichkeiten zu den Radtouren in den Orten Bad Schandau (an der Elbe) und in Bahra (Gasthaus) eingerichtet. Besonders der Ort Bahra ist über die Autobahn A17 (vorbei an Dresden) von dem Autobahnanschluss Bahretal, nur 12 km entfernt.

Start zu den Strecken:
ab Startort Hinterhermsdorf: 110 km, 50 km, 44 km, 30 km, 1 km
ab Startort Bad Schandau: 110 km, 50 km, 44 km, 24 km
ab Startort Gasthaus Bahra, Ortteil der Stadt Bad Gottleuba-Berggießhübel: 110 km

Keine Angst vor den Bergen! Die Strecken sind zwar hüglig, aber mit etwas Geduld von jedem Freizeitsportler zu bewältigen.

Infos/Anmeldung: http://www.tour-saechsische-schweiz.de
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement