Home arrow Read Full Report arrow VELOBerlin – Die Fahrradmesse
VELOBerlin – Die Fahrradmesse
Samstag, 7. Februar 2015
Trends und Klassiker rund ums Fahrrad, Urbane Mobilität von Morgen und Reisen per Pedale.

ImageZum fünften Mal präsentiert die Fahrradbranche ihre gesamte Vielfalt an Produkten, Köpfen und Ideen auf Deutschlands größter Fahrradpublikumsmesse. Damit holt die VELOBerlin pünktlich zum Frühlingsbeginn am 21. und 22. März die gesamte Bandbreite an Trends, Innovation en und Klassikern in die Hauptstadt und wird zur vielseitigen „Erfahrungsplattform“ rund ums Rad - Fahrspaß garantiert!


Das Fahrrad gewinnt neben seiner Funktion als Hobby- und Sportgerät immer mehr Bedeutung als Mobilitätslösung – sei es als Alltagsgefährt im urbanen Raum (in Kombination mit anderen Verkehrsmitteln) oder als entschleunigendes Reisevehikel in der Freizeit. Die VELOBerlin setzt zum fünfjährigen Bestehen ganz auf die Vielseitigkeit der Branche und besinnt sich zugleich auf ihre drei inhaltlichen Elemente: Fahrräder bzw. Radfahren, urbane Mobilität von Morgen und Reisen per Pedale.

Image

Auf rund 13 000 qm zeigen nationale und internationale Aussteller neueste Ausstattung, praktisches Fahrradzubehör, innovativste Technik und selbstverständlich die gesamte Bandbreite an Fahrrädern. Gepaart ist die Produktschau mit facettenreichem Bühnenprogramm:  : Fachliches Know-How zu „E-Bike“ (Wolfram Hartmann,Testfahrer und Pedelec-Experte ), Fahrrad-Ergonomie (Regina Marunde, MTB-Weltmeisterin und Osteopathin) und Satellitennavigation (Thomas Froitzheim, Naviso Outdoornavigation) - wechselt mit unterhaltsamen Geschichten rund ums Radreisen (Jimmy Purtill/RobohorseTV, Radreise Infostand) und kreativen Produktvorstellungen rund ums Fahrrad (DerHerd.DerFährt). Do-It-Yourself . DIY heißt es im Anschluss an verschiedenste Bühnenformate bei Mitmach-Workshops für E-Bike, Ergonomie, Navigation und zahlreichen Live-Aktionen.

Der VELOBerlin Film Award zeigt eine feine Auswahl an Fahrradkurzfilmen – das Screening wird erstmalig via Lastenrad realisiert!

Image

Wer lieber in die Pedale tritt, kann auf den Testparcours ausgiebige Runden drehen, denn das Herzstück der VELOBerlin ist die Möglichkeit, alle Räder nach Lust und Laune, ganz ohne Zeitdruck auf den Parcours auszuprobieren. Der Große Parcours mit Outdoor-Teststrecke unter dem Funkturm und kleiner Steigung ist perfekt für (fast) alle Fahrradtypen, der Spezial- und Liegeradparcours erfreut sich besonderer Beliebtheit bei den experimentierfreudigen Messebesuchern, die jungen Messebesucher können auf dem Parcours mit Verkehrsschule der Polizei Berlin die Verkehrsregeln spielerisch erlernen. Derweilen wirbeln die ganz Kleinen auf Laufrädern durchs Globetrotter Kinderland (natürlich mit Kinderbetreuung).

Sportlich  geht es am MTB-Parcours der BIKEacademy Erzgebirge zu: Trial-Weltmeister Marco Hösel begeistert hier mit trickreichen Shows und gibt Tipps zu Balance und Geschicklichkeit auf dem MTB (die auch für andere Räder gelten).  

Die Niederlande sind 2015 exklusives Partnerland der VELOBerlin. Der fahrradaffine Nachbar präsentiert sich u.a. zu innovativen Ideen nachhaltiger Verkehrsentwicklung und lädt zum Austausch über europäische Fahrradkultur . Beim Dutch Slowbiking Battle holt das Partnerland original holländisches Fahrvergnügen auf die Messe – hier gewinnt, wer amlangsamsten ist!

Image

Urbane Mobilität von Morgen - Bike-/Car-Sharing, Elektromobilität, kombinierte/integrierte Mobilität,
Lasten- bzw. Transportfahrräder – die Sonderschau „Urbane Mobilität von Morgen“ präsentiert den Besuchern vielseitige Alternativen zur konventionellen Mobilität und informiert über Vorteile und Visionen. Erstmalig gibt es 2015 dazu eine "Lastenrad Fachveranstaltung“ auf der Messe. Damit spannt die VELOBerlin einen Bogen von privater zu gewerblichen Mobilität und sucht mit Akteuren der Branche nach Best-Practice-Beispielen zur Förderung des Lastentransports.

Weitere Informationen zur VELO Berlin gibt es unter http://www.gustiedelizie.it/
Fotos: http://www.velokonzept.de
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement