Home arrow News-Archiv arrow Trade Connection Krebs ist erneut Namensgeber der Ice Challenge in Schömberg
Trade Connection Krebs ist erneut Namensgeber der Ice Challenge in Schömberg
Montag, 8. Dezember 2014
ImageDas Winter Fun Event in Schömberg geht am 08. Februar 2015 bereits in die zwölfte Austragung. Zum zweiten Mal wird dann die Trade Connection Krebs Namensgeber des Gesamtevents sein. Neben dem Ziegler Ice Rider, dem Volksbank Pforzheim Ice Runner und dem AWG Junior Run gibt es auch nachmittags wieder das Kombi-Event aus Mountainbike-Rennen und Volkslauf – den Ice Duathlon

Bereits zum zwölften Mal wird das Winter-Mountainbike- & Lauf-Event in Schömberg ausgetragen und ist bei vielen Bikern & Läufern fester Bestandteil der Saisonplanung. Die Radsportakademie präsentiert am 08. Februar 2015 insgesamt vier Wettbewerbe. Gestartet wird morgens der Ziegler Ice Rider mit einer Distanz von insgesamt 39 km verteilt, auf vier Runden. Kurz darauf gehen die Teilnehmer des Volksbank Pforzheim Ice Runner an den Start. Der Winterlauf führt die Teilnehmer auf eine 2,7 km lange Runde, die drei Mal zu absolvieren ist.

Natürlich kommt auch dieses Mal der Läufer-Nachwuchs wieder zum Zug. Alle Kinder bis 13 Jahre sind herzlich eingeladen, am AWG Junior Run teilzunehmen. Die Teilnahme ist für die Kids natürlich gratis.

Der Start-/Zielbereich beim Berufsförderungswerk auf dem Bühl ist für Zuschauer eine spannende Stelle, da die Läufer wie auch die Biker mehrmals diesen Bereich passieren.

Image

Nach dem Rennen können sich die Sportler und die Zuschauer in der Kantine des BFW’s mit einer Portion ALB-GOLD Nudeln und anderen Leckereien bei der ersten Siegerehrung stärken.

Nach der Mittagspause steht dann der vierte Teil des Events auf dem Programm: der Bike & Run Ice Duathlon. Die Teilnahme ist sowohl als Teamstaffel als auch für Einzelstarter möglich. Gestartet wird mit dem Bikerennen über zwei Runden à 9,8 km. Im Zielbereich gibt es eine Wechselzone, in der die Einzelstarter ihr Bike abstellen und auf den Laufkurs gehen. Bei der Teamstaffel wird in dieser Zone der Transponder vom Biker an den Teampartner des Laufs weitergereicht. Die Laufdistanz beträgt 4,8 km über zwei Runden.

Unterstützt wird das Event von Trade Connection Krebs, einer Agentur für Digitale Mediengestaltung & Werbung, sowie seit vielen Jahren von Ziegler Außenanlagen, einem Unternehmen für Stahlleichtbau und Freiflächengestaltung. Ebenso ist die Volksbank Pforzheim wieder unterstützend mit dabei, die AWG Landkreis Calw und natürlich die Touristik & Kur Schömberg.

Die Online-Anmeldung ist bis Freitag, 30. Januar 2015 möglich. Der Preis für die Teilnahme beim Ziegler Ice Rider beträgt 25 Euro, für den Ice Runner 8 Euro und für den Ice Duathlon 28 Euro pro Team bzw. Einzelstarter. Nach dem 30. Januar ist eine Anmeldung noch bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start gegen eine zusätzliche Nachmeldegebühr möglich.

Weitere Informationen erteilt die Radsportakademie im Internet unter read this oder Telefon (07081) 92 50 80
 
essay on black history month old   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement