Home arrow News-Archiv arrow ?koda Velothon Berlin ? der erste Stadt-Marathon im Radsport
?koda Velothon Berlin ? der erste Stadt-Marathon im Radsport
Freitag, 18. Januar 2008
ImageAuf einer Pressekonferenz in Berlin stellte die Upsolut Sports AG ihr neuestes Projekt, den Škoda Velothon Berlin vor. Bereits zur Premiere am 25. Mai erwarten die Veranstalter mindestens 5000 Teilnehmer/innen zum ersten Jedermann-Rennen in der Hauptstadt. In den ersten beiden Tagen haben sich bereits knapp 3.500 Teilnehmer/innen angemeldet.

 

Mit dem Škoda Velothon Berlin werden neue Wege bei Radsport-Veranstaltungen beschritten wie der Veranstalter betont, die Etablierung von Stadt-Marathons auf dem Rad. Daher auch der Titel Velothon. Mit seinen beiden Strecken über 105 km und 60 km spricht der Velothon eine breite Zielgruppe von Radsportlern an.

Die kürzere Strecke über 60 km führt die Teilnehmer/innen durch das Berliner Stadtgebiet, vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt, während die 105 km Distanz neben der Stadtrunde, eine zusätzliche Runde um den Tegeler See führt.

ImageAuch Thomas Härtel, Staatssekretär der Senatsverwaltung für Inneres und Sport der Stadt Berlin ist vom Erfolg der Veranstaltung überzeugt: „Der Stadt Berlin mit ihrer langjährigen und bedeutenden Radsporttradition fehlte eine derartig vielversprechende Veranstaltung bislang.

Zudem brauchen und unterstützen wir als Sportstadt Nr.1 in Deutschland Veranstaltungskonzepte, die sich an Breitensportler und ihre Familien richten. Entsprechend übernimmt der Regierende Bürgermeister gern die Schirmherrschaft für den Škoda VELOTHON BERLIN."

Bei vielen Jedermann-Rennen ist eine Teilnahme für A/B-Elite Fahrer nicht möglich, beim Velothon fehlt die inzwischen übliche Einschränkung der Elite-Fahrer auf C-Klasse. Alle Rad-Amateure (Lizenzklassen A, B und C) werden dem ersten Startblock zugeteilt. Sollten sich weniger als 500 Rad-Amateure anmelden, wird der Startblock mit den stärksten Teilnehmern der Vattenfall Cyclassics 2007 aufgefüllt.

Das Ziel wurde klar definiert. „Entwicklung zur weltweit größten Radsport-Veranstaltung ihrer Art“ ws

read here

 
essay on dracula film   click to read more

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement