Home arrow News-Archiv arrow Jedermann-Rennen erreichen die Hauptstadt
Jedermann-Rennen erreichen die Hauptstadt
Donnerstag, 27. Dezember 2007

Der Jedermann-Boom hält unvermindert an. Überall entstehen neue Veranstaltungen und sogar neue Serien. Umso erstaunlicher ist es, dass ausgerechnet Berlin bisher keine große Veranstaltung für die Jedermänner und Jederfrauen zu bieten hatte.

Image2008 ändert sich diese Situation. Gleich zwei Veranstalter bieten ein Jedermann-Rennen in der Hauptstadt an.

Am 25. Mai erweitert die Upsolut Event GmbH ihr Programm um den Velothon Berlin. Die Runde mitten durch Berlin, mit Start am Brandenburger Tor, vorbei am Roten Rathaus, Gendarmenmarkt, Potsdamer Platz, Kurfürstendamm, Eastside-Gallery, Alexanderplatz, Reichstag, Bundeskanzleramt, Schloss Charlottenburg, Tegeler See, Siegessäule bis ins Ziel auf der Straße des 17. Juni, wird für die Teilnehmer zu einem beeindruckenden Erlebnis werden.

Doch damit nicht genug. Am 7. September veranstaltet der Verein Mecklenburger FahrradTörn e.V. beim 95. Rund um Berlin erstmals ein Jedermann-Rennen im Rahmen des Radklassikers.

Hier folgen weitere Informationen in den nächsten Monaten:
www.upsolut.de/berlin
www.rund-um-berlin.eu

Foto: www.upsolut.de/berlin

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement