Home arrow News-Archiv arrow Achtung Radfahrer!
Achtung Radfahrer!
Montag, 24. Dezember 2007
"So dunkel ist es doch noch gar nicht, ich kann die Autos noch gut sehen." Das ist die oft gehörte Antwort von Radfahrern, die gerade in der dunklen Jahreszeit ihr Licht nicht einschalten oder nicht einschalten können, weil es defekt ist.

 

Dabei ist doch klar, dass ein Fahrradlicht vorn und hinten dazu dient, gesehen zu werden. Wenn schon Motorradfahrer auch im Sommer ganztägig mit Licht fahren, sollte das für Radfahrer gerade jetzt in besonderem Maße gelten. Sie werden noch leichter übersehen. Und wer möchte schon seine Lieben demnächst im Krankenhaus besuchen. Also: Licht an!

 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement