Home arrow News-Archiv arrow The Ride am Rhein
The Ride am Rhein
Dienstag, 28. August 2007
Zum vierten Mal veranstalteten Sven und Suzan Teutenberg die Benefiz-Fahrradtour für Jedermann zugunsten des Düsseldorfer Kinderhospizes Regenbogenland, der Lance Armstrong Foundation und Sterntaler Düsseldorf e.V., einer sozialen Einrichtung für vernachlässigte Kinder. Über 600 Radfahrer und viele Besucher der Düsseldorfer Rheinpromenade sorgten für einen erneuten Erfolg.

Es geht bei dieser Radtour nicht um’s Gewinnen, der Reiz der Veranstaltung liegt im  gemeinsamen Fahren  einer bunt gemischten Gruppe Radler, vom Tour de France Teilnehmer und Sechstage-Fahrer bis zum Opa, der mit dem Enkel eine der drei angebotenen Strecken über 25, 65 oder 110 km fährt. Zum gewohnten Start- und Zielort am Burgplatz in der Düsseldorfer Altstadt gab es erstmals eine weitere Startmöglichkeit auf Schloss Dyck in Jüchen.
In unserer Oktober-Ausgabe werden wir ausführlich über die Veranstaltung berichten. (ws)

http://www.therideamrhein.de

Image
 
< zurück   weiter >

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement