Home arrow News-Archiv
News-Archiv
Solider Start in die Tourenwoche
Dienstag, 26. Juli 2016
Bundes-Radsport-Treffen in Bonn

ImageDie Tourenwoche ist mittlerweile das Herzstück des BDR Bundes-Radsport-Treffens. Breitensportler aller Farben vereinen sich, um gemeinsam eine Woche lang Rad zu fahren. Das geht sehr entspannt zu, Radsportler verschiedener Vereine verabreden sich; kein Stress, man ist ja schließlich „auf Urlaub“. Gestern waren knapp 700 Radler am Start in Bonn, ab 8.00 Uhr ging es auf die drei Strecken.
weiter …
 
alltours wird Titelsponsor des "Race am Rhein"
Montag, 25. Juli 2016
Auf der Spur der Tour

ImageGut neun Monate vor dem Grand Départ 2017 gibt es am 18. September beim "Race am Rhein" in Düsseldorf die einmalige Gelegenheit, auf voll gesperrter Strecke, ein Teilstück der 2. Etappe der Tour de France 2017 zu fahren. Diese Gelegenheit lässt sich auch der in Düsseldorf ansässige Reiseveranstalter alltours nicht nehmen und wird offizieller Titelsponsor des "Race am Rhein".
weiter …
 
Gelungener Start in Bonn
Montag, 25. Juli 2016
Bundes-Radsport-Treffen - Tag 2

ImageKnapp 1.000 Radler incl. 250 Radmarathonfahrern haben die Erwartungen der Verantwortlichen bestätigt. Bereits um 6.30 Uhr ging es für die Langstreckenspezialisten auf ihre Tour. Begleitet von einer Motorradstaffel ging es im Konvoi quer durch Bonn auf die andere Rhein-Seite. Die beiden Chefs Helmut Elfgen und Jörg Homann führten den Trupp in einem Cabrio an. Nach Kilometer 12 wurde der Verband aufgelöst. Es blieb zunächst flach bis Bad Neuenahr-Ahrweiler bei Kilometer 45, dann begann der Aufstieg auf die Höhen der Eifel – für Viele mehr als ein Deich.
weiter …
 
Deutsche Fans jubeln beim Finale in Paris
Sonntag, 24. Juli 2016
Herzlichen Glückwunsch André Greipel

ImageSommer 2016, Millionen Zuschauer sitzen weltweit vor dem TV und sehen das große Finale in Paris. Der deutsche Meister reißt die Arme hoch, erneut siegt er und lässt nicht nur die deutschen Fans jubeln…ach ja, wir reden hier nicht von der Fußball EM, sondern von der Tour de France. Ein phantastisches Rennen und 2017 das weltweit größte Sportereignis mit Start in Düsseldorf. Der große Test der
1. Tour-Etappe 2017 erfolgt am 18. September 2016 mit einem Jedermannrennen. Das wird eines der Themen morgen auf Challenge-Magazin.com.
 
Bonn ist bereit
Sonntag, 24. Juli 2016
Bundes-Radsport-Treffen startet

ImageIn der kommenden Woche steht Bonn im Blick vieler Breitensportler. Das Bundes-Radsport-Treffen ruft und seit heute passt auch das Wetter dazu. Bernd Schmidt, Mitglied der BDR-Kommission Breitensport wird jeden Tag vom Bundes-Radsport-Treffen in Wort und Bild berichten. Hier seine ersten Eindrücke.
weiter …
 
Berlin – eine Weltstadt mit Herz…aber nicht für den Radsport-Nachwuchs?
Donnerstag, 21. Juli 2016
Internationale kids-tour Berlin erhält keine Genehmigung für den Kurfürstendamm

ImageHeute hat John Degenkolb bei der Tour de France keine Chance, es ist nicht sein Terrain. Doch nach seiner schweren Verletzung ist der Top-Sprinter aus dem deutschen Team Giant-Alpecin wieder auf dem Weg nach ganz oben. Um ein großer Sportler zu werden braucht es allerdings viel Erfahrung und diese sammelte John Degenkolb als Nachwuchsfahrer unter anderem bei der Internationalen kids-tour Berlin. Doch im Herz der Bundeshauptstadt dürfen die Nachwuchsradsportler nicht fahren.
weiter …
 
Scheibenbremsen am Fahrrad: Der Stand der Disc-Dinge
Donnerstag, 21. Juli 2016


ImageBeim Mountainbike sind Scheibenbremsen seit langem Standard. Am E-Bike und Trekkingbike gehören sie zum guten Ton. Nun zieht auch das Rennrad nach. Nur die Radprofis bei der Tour de France müssen auf moderne Bremsen verzichten, weiß der pressedienst-fahrrad.
weiter …
 
Zwei Tage, fünf Sportarten und jede Menge Spaß
Donnerstag, 21. Juli 2016
Der Countdown läuft - Bodensee Megathlon Radolfzell am kommenden Wochenende.

Image„Das Wetter am Sonntag wird optimal, nichts steht den Sportlern und dem Mega-Event im Weg!“ - die Organisatoren des etablierten Sportevents wissen es genau. Eine ganze Armada von 1800 gemeldeten und gut trainierten Athleten fällt am kommenden Wochenende ins Herzenbad von Radolfzell und drumherum ein. Alle sind sie heiß auf die sportlichen Herausforderungen beim inzwischen zwölften „Bodensee Megathlon“ in Radolfzell - präsentiert von der Sparkasse Hegau-Bodensee.
weiter …
 
Benefizaktion des Radsportverbandes NRW zu Gunsten der José Carreras Leukämie-Stiftung
Dienstag, 19. Juli 2016
Charity-Tour zur "Tour de France

ImageGestern starteten Volkmar Stotzem, Herbert Dismon (Radsportfans aus Bergheim), und Toni Kirsch, Präsident des Radsportverbandes NRW (Bergheim) von Düsseldorf nach Paris. Oberbürgermeister Thomas Geisel,  Verkehrsdezernent Dr. Stephan Keller und Dr. Gabriele Kröner (Geschäftsführender Vorstand der José Carreras Leukämie-Stiftung) verabschiedeten die Teilnehmer auf dem Marktplatz und überreichten ihnen jeweils ein aktuelles Trikot mit "Düsseldorf 2017"-Schriftzug des Team Bora. Auf der ersten Etappe von Düsseldorf als Ausrichter des Grand Départ 2017 nach Bergheim wurden die Fahrer vom ehemaligen Radprofi und Event Director des Tourstarts 2017, Sven Teutenberg, begleitet.
weiter …
 
Sixdays Bremen - Qualifikationen für Jedermann 2017 starten
Sonntag, 17. Juli 2016
DEIN RENNEN powered by owayo bei den Sixdays Bremen

ImageIm Januar dieses Jahres wurde im Rahmen der Bremer Sixdays erstmals die Möglichkeit getestet, auch Nichtprofis unter normalen Renn-bedingungen während der sechs Tage ein paar schnelle Runden fahren zu lassen. Viele Stimmen wurden laut:
„zu gefährlich für Jedermänner“ oder „jetzt nehmen die auch noch Startmöglichkeiten auf der Bahn weg“ wurde kritisiert. Doch das Programm der Sixdays wurde für Nachwuchsfahrer erweitert und die Hobbyradsportler/innen begeisterten das Publikum. Es war schnell klar dass „Dein Rennen“ eine Fortsetzung finden würde.
weiter …
 
Großer Schwalben Preis im Olympiastadion München
Sonntag, 17. Juli 2016
Oliver Keppeler siegt im Hobbyrennen

ImageBeim Renntag des R.C. "Die Schwalben" 1894 München konnten die Hobbyfahrer ihre Kurventechnik zeigen. Auf einem 600 Meter langen Rundkurs waren 50 Runden zurückzulegen. Nach 30 Kilometern siegte Oliver Keppeöer vom RSV Sonthofen vor Marcel Salwender vom Team SM-Pats und Matthias Lysek (3SaM Racing by Landgasthof Bären). Sechs Fahrer blieben in einer Runde, das restliche Fahrerfeld hatte am Ende bis zu sieben Runden Rückstand.
Hier gibt es das vollständige Ergebnis
 
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag André Greipel
Samstag, 16. Juli 2016
Heute bei der Tour de France, am 27. August startet er bei der „Tour de ALS“

ImageAuf der heutigen Tour-Etappe könnte es einen Massensprint geben. Dann werden alle Augen auf den Deutschen Meister André Greipel vom Team Lotto Soudal  gerichtet sein. Immerhin gehört André nicht nur zu den Top-Sprintern bei den Radprofis, sondern feiert heute zusätzlich seinen 34. Geburtstag. Doch auch wenn er nicht selber siegt, sorgt André Greipel oft genug dass andere Menschen zu Gewinnern werden. So wie in sechs Wochen, am 27. August, wenn er mit weiteren Profis und Hobbyfahrern bei der
Charity „Tour de ALS“ in Düren-Gürzenich für den guten Zweck unterwegs ist.
weiter …
 
CYCLE TOUR - schon über 1.000 Starter
Mittwoch, 13. Juli 2016
One-Way Jedermannrennen von Magdeburg nach Braunschweig am 4. September

ImageDer Start der Premiere rückt näher. Am 4. September fällt der Statschuss zur ersten CYCLE TOUR, dem Radrennen für Jede/n zwischen den Partnerstädten Magdeburg und Braunschweig. Start und Ziel in zwei verschiedenen Städten. Das Interesse der Aktiven ist groß. Bereits über 1.000 Fahrer/innen haben sich zur CYCLE TOUR angemeldet.
weiter …
 
Rund um den Elm – Witte gewinnt das Rennen, Ibrahim im Fokus der Kameras
Dienstag, 12. Juli 2016

Image70 Kilometer standen beim Jedermannrennen von „Rund um den Elm“ auf dem Programm. Mit über 40 km/h jagten die Aktiven über die Strecke und am Ende setzte sich Wolfgang Witte vom RadMitte Strassenteam als bester Fahrer durch. Das Rennen wurde unter anderem vom MDR begleitet, der davon heute um 19 Uhr berichten wird. Doch nicht der Sieger steht im Mittelpunkt dieser Reportage, sondern sein Teamkamerad Ibrahim Ibrahim.
weiter …
 
Heimsieg für Erik Fischer
Dienstag, 12. Juli 2016
Jedermannrennen beim RV Blitz Spich

ImageAller guten Dinge sind drei. Das gilt besonders wenn der dritte Saisonsieg zum langersehnten ersten Erfolg beim Heimrennen wird. Erik Fischer vom Traditionsverein RV Blitz Spich gewann das Jedermannrennen in der Mittagshitze mit einem Schnitt von über 41 km/h.
weiter …
 
24 Stunden von Nortorf
Montag, 11. Juli 2016


Image24 Stunden Rad zu fahren können sich die wenigsten Otto-Normal-Radfahrer vorstellen, aber in Nortorf gibt es am 16. und 17. Juli 2016 eine Veranstaltung, zu der sich 200 Radsportler angemeldet haben – die „24 Stunden von Nortorf“. Es gibt nicht viele 24-Stunden-Veranstaltungen in Deutschland, aber diese hier ist besonders fein. In den letzten 6 Jahren hat sich die veranstaltende Rad+Sport+Gemeinschaft Mittelpunkt Nortorf einen hervorragenden Ruf erarbeitet und den Langstreckenradmarathon immer wieder verfeinert und verbessert. So kam es auch, dass die 200 Startplätze innerhalb von drei Wochen vergeben waren.
weiter …
 
Bonn freut sich auf tausende Radfahrer
Sonntag, 10. Juli 2016
Bundesradsporttreffen Juli 2016

ImageDas Jahreshighlight der Breitensportler im BDR Bund Deutscher Radfahrer steht unmittelbar bevor. In knapp zwei Wochen findet das 67. Bundes-Radsport-Treffen in Bonn statt – eine Woche Radsport total in der Bundeshauptstadt des Breitensports. Der Radsportbezirk Mittelrhein-Süd freut sich auf zahlreiche Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet und ist auf bis zu 1.000 Radsportler täglich vorbereitet.
weiter …
 
Michael Schmidt hatte die schnellsten Beine
Sonntag, 10. Juli 2016
Hobbyrennen in Troisdorf Spich

Image40,78 km/h, das Hobbyrennen zum Auftakt des zweitägigen Radsportwochendes des Traditionsvereins RV Blitz Spich war erwartet schnell. Im Finale setzte sich Michael Schmidt vom Team Deutsche Kinderkrebsstiftung gegen Sascha Basseng (Team CGN) und Alexander Block von der Haberich Cycling Crew durch.
weiter …
 
Cyclassics fahren mit EuroEyes in die Zukunft
Donnerstag, 7. Juli 2016
Hamburger Unternehmen engagiert sich ab sofort als Titelsponsor des Radrennklassikers

ImageHamburg, Juli 2016. Klare Perspektive für Europas größtes Radrennen: EuroEyes, Deutschlands größte selbstständige Klinikgruppe für Augenlasern und refraktive Chirurgie, ist neuer offizieller Titelsponsor des Hamburger Radrennens für Profis und Jedermann.
weiter …
 
ARLBERG GIRO 2016 am 31. Juli
Mittwoch, 6. Juli 2016
Das Kultrennen bricht in eine neue Ära auf

ImageSt. Anton am Arlberg! Ein Ort, der sich in der Welt schon längst einen Namen gemacht hat. Die Wiege des alpinen Skisports lädt Menschen aus nah und fern zu Abenteuern ein – und das, zu jeder Jahreszeit. Dort finden sich Gleichgesinnte, die ihre Leidenschaft zur Natur, die Motivation zum Sport, das „an die Grenzen gehen“ miteinander teilen. Das Sport-Eldorado bietet zahlreiche stylische Events, harte Wettkämpfe und eine schier unbegrenzte Zahl an Out-Door-Aktivitäten inmitten einer atemberaubenden Kulisse.
weiter …
 
GFNY Deutschland in Hameln – "Be a Pro for a Day“
Dienstag, 5. Juli 2016
Startklar für den 28. August – GFNY Deutschland – in Hameln

ImageIn weniger als 60 Tagen startet die Deutschlandpremiere der größten Radmarathon-Rennserie der Welt - Gran Fondo New York. „Wir sind mit unseren Planungen und Konzeptionen auf der Zielgeraden und freuen uns auf einen tollen Radsporttag am 28. August in Hameln und im gesamten Weserbergland.“ Sagt Paul Fasse, Geschäftsführer von GFNY Deutschland.
weiter …
 
Klappradrenn- und Spaßfahrer aller Länder, vereinigt Euch
Sonntag, 3. Juli 2016
Am 7. August 2016 startet die Premiere der German Folding Bike Open (GFBO) direkt in der Bremer Innenstadt – mit British Flair

ImageSich bei einem Rennen einfach auf das Rad zu setzen und los zu fahren kann ja jeder. Wer allerdings was auf sich hält und den Zuschauern was bieten möchte, zelebriert den Le-Mans-Start – also: Rennen, Falten, Radeln!
weiter …
 
Heute - Radaktiv - Der 11. Düsseldorfer Fahrradtag
Samstag, 2. Juli 2016
Kostenloses "Tour de France“ Public-Viewing vor dem Rathaus beim Fest des Fahrrades und des Radsportes

ImageEin Fest des Fahrrades und des Radsportes! Im Rahmen des "Radaktiv - Der 11. Düsseldorfer Fahrradtag" am Samstag, 2. Juli, bieten die Landeshauptstadt Düsseldorf und Dennis Kessmeyer, Veranstalter der EM-Fanmeile, ein Public Viewing vor dem Rathaus an. Ab 12.45 Uhr wird der Grand Départ 2016 aus dem französischen Mont St. Michel live auf die Großbildleinwand auf dem Marktplatz übertragen. Der Eintritt ist kostenlos.
weiter …
 
Countdown läuft: Engadin Radmarathon setzt auf regionale Kompetenz
Donnerstag, 30. Juni 2016

ImageNach der Schrecksekunde mit dem Abgang der Rüfe am Lago di Livigno stehen die Zeichen für den Engadin Radmarathon nun wieder auf Grün. Seit Dienstag ist die komplette Runde der Veranstaltung wieder offen – der Countdown für die elfte Austragung der Veranstaltung läuft. Online-Anmeldungen sind noch bis heute um 24 Uhr möglich.
weiter …
 
RV Blitz Spich richtet Hobby - und Jedermannrennen aus
Dienstag, 28. Juni 2016
Zahlreiche Rennklassen am 9. und 10. Juli in Troisdorf-Spich

ImageVoll auf ihre Kosten kommen in knapp zwei Wochen die Hobby- und Jedermannfahrer beim Radrennen "Rund in Spich", das am Wochenende des 9. und 10. Juli 2016 vom Traditionsverein RV Blitz Spich ausgerichtet wird. Da sich das seit vielen Jahren ausgerichtete Hobbyrennen um die Troisdorfer Stadtmeisterschaft immer größerer Beliebtheit erfreut, hat der Vorstand des Vereines nun entschieden, zusätzlich auch ein Jedermannrennen auszurichten.
weiter …
 
Glückstour 2016 – Das Finale
Montag, 27. Juni 2016

ImageSchonsteinfeger/innen bringen Glück. Besonders für Kinder die unsere Hilfe benötigen. Seit dem 22. Juni 2016 rollt die 11. Glückstour der Schornsteinfeger/innen. Mit weit über einer Millionen Euro gesammelten Spendengeldern für krebskranke Kinder gehört sie zu den größten privaten Hilfsaktionen in Deutschland.
weiter …
 
Deutsche Meisterschaft Jedermann
Sonntag, 26. Juni 2016

ImageAn diesem Wochenende geht es bei den Deutschen Meisterschaften der Lizenzfahrer nicht nur um den Titel, sondern auch um Startplätze für die Olympischen Spiele und die Weltmeisterschaften. Jedermannrennen gab es in den letzten Jahren bereits öfter im Rahmen der DM. In diesem Jahr wurden dabei erstmal auch die Deutsche Meister Jedermann ermittelt, die in früheren Jahren bereits als Altersklassensieger des German Cycling Cup geehrt wurden.
weiter …
 
Der richtige Träger für jedes Rad
Samstag, 25. Juni 2016

ImageRadtouren gehören zum Sommer wie Eis und Schwimmbad. Von der Picknick-Decke bis zum Zelt haben Radler auf Tour so einiges dabei. Der pressedienst-fahrrad erklärt, wie man Fahrräder für Alltag, Sport und Touren zu kleinen Lasttieren macht.
weiter …
 
Am Sonntag zum Jedermannrennen nach Winterberg
Mittwoch, 22. Juni 2016
3. Hochsauerland Challenge - Bergzeitfahren und Straßenrennen

ImageWinterberg ist nur ein Wintersportort? Falsch – längst ist das Hochsauerland ein El Dorado auch für Wanderer Rennrad- und MTB-Fahrer. Die HochsauerlandChallenge mit Zeitfahren und Straßenrennen könnte ein echtes Highlight im Sommerprogramm von Winterberg werden. Am kommenden Wochenende dreht sich in Winterberg wieder alles um das Rennrad.
weiter …
 
Samstag - Formel1 Fieber auf dem Hockenheimring
Dienstag, 21. Juni 2016
Nächste Stadtion im German Cycling Cup beim Circuit Cycling

ImageDas Circuit Cycling auf dem Formel-1-Grand-Prix-Kurs in Hockenheim ist eines der schnellsten Rennen, die Hobby-Rennradler fahren können. Eine Strecke, auf der man gar nicht anders kann, als Gas zu geben und Spaß zu haben. Am kommenden Samstag ist es wieder soweit.
weiter …
 
Sauerland eXtreme 2016 ausverkauft
Dienstag, 21. Juni 2016
Großer Andrang auf das Marathon Highlight am 13. August

ImageDu suchst die Herausforderung bei einen knackigen Radmarathon über 254 Kilometern in toller Landschaft? Du brauchst keine Siegerehrung und Platzierungsliste, dafür das gemeinsame Erlebnis? Gut wenn du dir für den Sauerland eXtreme 2016 rechtzeitig einen Startplatz gesichert hast. Seit dem vergangenen Samstag sind alle Startplätze vergeben.
weiter …
 
OSC Cyclingteam Potsdam dominiert beim Velothon Berlin
Montag, 20. Juni 2016

Image18 Grad Celsius und strahlender Sonnenschein am frühen Morgen – ideale Rahmenbedingungen für einen erfolgreichen Radsportsonntag. Knapp 10.500 Jedermannteilnehmer gingen am Sonntag pünktlich um 7.40 Uhr sowie 9.15 Uhr am Großer Stern in Europas zweitgrößtes Jedermann-Radrennen. Um 9.14 Uhr war der erste, um 13.43 Uhr der letzte von insgesamt 8.840 Finishern im Ziel.
weiter …
 
Ein begeisternder Tag für den Radsport in Leipzig
Montag, 20. Juni 2016
„Fitbit neuseen classics“ – Knyss und Brückner gewinnen über 100km

ImageLeipzig,  Juni 2016 – Die 13. Auflage des Traditionsrennens „Fitbit neuseen classics – rund um die braunkohle“ war ein großer Erfolg für den Radsport. Über 1.500 Jedermänner und mehr als 300 begeisterte Nachwuchs-und Hobbyradsportler bei den Leipziger Kinder-Radrennen sorgten für spannende Rennen auf der Alten Messe.
weiter …
 
Erste Brompton Klapprad Weltmeisterschaft in Berlin
Sonntag, 19. Juni 2016

ImageBrompton – die britische Faltradmarke mit Kultstatus – war Gastgeber der ersten Brompton World Championship in Berlin. Das Rennen fand im Rahmen des VELOTHON Berlin statt. Tausende Zuschauer fanden sich am Samstag auf dem Berliner Boulevard Strasse des 17. Juni zur ersten Brompton World Championship Berlin ein.
weiter …
 
Bastian Dick auf dem Podium
Samstag, 18. Juni 2016
Team Deutsche Kinderkrebsstiftung bei Rund um Köln

ImageAm vergangenen Sonntag stand für das Team Deutsche Kinderkrebsstiftung der Radklassiker „Rund um Köln“ auf dem Programm. Zur 100. Auflage des Traditionsrennens, das den vierten Wertungslauf des German Cycling Cups (GCC) bildete, hatten sich die Brühler viel vorgenommen und wollten sowohl über die Langdistanz (124 km) als auch die kurze Strecke (68 km) ein gehöriges Wort um die vorderen Platzierungen mitreden.
weiter …
 
Kleine Zeitung Dobratsch Bergrennen
Samstag, 18. Juni 2016
Alpe Adria Bikefestival 2016

ImageAm gestrigen Freitag, 17. Juni 2016, starteten 150 ambitionierte Athleten aus 10 Nationen in ihr Rennen auf eine der härtesten Bergetappen der Österr. Radrundfahrt über 16,5 Kilometer auf den Dobratsch.
weiter …
 
Zu Besuch bei Freunden
Donnerstag, 16. Juni 2016
Team Rad am Ring fährt zum Partnerevent nach Zandvoort

ImageEs ist bereits eine Tradition: Wenige Wochen vor "Rad am Ring" findet auf dem Rennkurs im niederländischen Zandvoort, auf dem zwischen 1952 und 1985 auch Formel 1 gefahren wurde, ein 24h-Rennen statt. Das "Team Rad am Ring“ ist seit der ersten Austragung des "Cycling Zandvoort" dort zu Gast.
weiter …
 
Am Ziel vorbei
Donnerstag, 16. Juni 2016
Rennbericht Strassacker RuK 2016

ImageLange lief für Team Strassacker bei der 100. Austragung von Rund um Köln alles nach Plan – doch dann endete das Rennen in einem regelrechten Chaos: Eine Fehlleitung wirbelte die Spitze völlig durcheinander und brachte die Kunstgießerei-Équipe um eine gute Platzierung beim rheinischen Radklassiker.
weiter …
 
Stefan Räth gewinnt den „Škoda Velodom“ in Köln
Donnerstag, 16. Juni 2016
 Gewinn der Teamwertung im German Cycling Cup durch starke Mannschaftsleistung

ImageNorderstedt, 15. Juni 2016. Der Berliner Stefan Räth sorgte mit seinem Sieg beim Jedermannrennen „Škoda Velodom“ in Köln im Rahmen des Radklassikers „Rund um Köln“ vor den Augen seines Hauptsponsors Markus Adam (Merkur Druck GmbH) für den zweiten Sieg im German Cycling Cup der laufenden Saison.
weiter …
 
Fitbit neuseen classics
Mittwoch, 15. Juni 2016
Leipzig freut sich auf tolles Wochenende im Zeichen des Radsports

ImageLeipzig, Juni 2016 - Am kommenden Wochenende dem 18. und 19. Juni findet die 13. Auflage des Traditionsrennens „Fitbit neuseen classics – rund um die braunkohle“ statt. Über 2.000 Sportler auf dem Sattel und mehr als 10.000 Zuschauer an der Strecke werden erwartet.
weiter …
 
100. Rund um Köln mit sehr viel Herz
Montag, 13. Juni 2016

ImageDas war sie also, die 100. Austragung von Rund um Köln. Über 4.000 Aktive wurden zu Gewinnern, egal auf welchem Platz. Hier erste Eindrücke von der gestrigen Jubiläumsveranstaltung.
weiter …
 
Im Juni – zwei Mal Marathon Challenge NRW in Köln
Sonntag, 12. Juni 2016
RSG Ford Köln und RTC Rodenkirchen

ImageDie meisten Teilnehmer/innen am Jedermannrennen ŠKODA VELODOM im Rahmen von RUND um KÖLN fahren nur wenige Jedermannrennen im Jahr. Doch es gibt ja noch viele andere Möglichkeiten für sportliche Betätigung. In Köln finden in die diesem Monat noch zwei RTF-Veranstaltungen statt, die unter anderem einen Marathon anbieten.
weiter …
 
Radsport-Legende Rudi Altig verstorben
Samstag, 11. Juni 2016

ImageMit Rudi Altig ist einer der ganz großen Radsportler von uns gegangen. Mehrfacher Weltmeister auf Bahn und Straße, Gewinner der Spanien Rundfahrt, Träger des gelben Trikots bei der Tour de France, dazu Sieger des Grünen…Man kann seine Erfolge unmöglich alle aufzählen. Sein größter Sieg war der Gewinn des Regenbogentrikots auf dem Nürburgring 1966, also vor 50 Jahren. Aber auch die Jedermänner kannten ihn, Team Strassacker sogar besonders gut.
weiter …
 
ŠKODA VELODOM - hcc4gcc für RuK
Freitag, 10. Juni 2016

ImageDu magst keine Abkürzungen? OK, verstehen wir, daher hier in voller Länge - Auch zu ihrem Heimrennen, dem ŠKODA VELODOM im Rahmen der 100. Austragung des Radklassikers „Rund um Köln“ bietet die Haberich Cycling Crew den beliebten Service für die Rennen im German Cycling Cup an. Wann und wo gibt es die Startunterlagen, worauf muss ich achten damit ich im richtigen Startblock lande, das Streckenprofil mit allen Steigungen. Das und mehr für die große Runde, aber klein und kompakt für an Rad.
weiter …
 
Noch sind Startplätze für Kurzentschlossene frei
Freitag, 10. Juni 2016

ImageREISKIRCHEN/GIESSEN – Für das Jedermann-Rennen im Rahmen der Bezirksmeisterschaft am Sonntag (12.06.) stehen derzeit noch Startplätze für Kurzentschlossene zur Verfügung, teilt die ausrichtende Radsportgemeinschaft Gießen und Wieseck mit.
weiter …
 
4. Jedermann-Charity-Radrennen in der Südpfalz
Freitag, 10. Juni 2016

ImageAm Sonntag fällt der Startschuss zur Champions-Charity-Tour 2016. Noch sind einige Startplätze frei, doch die Onlineanmeldung ist geschlossen. Wer jetzt noch melden will hat dazu am morgigen Samstag ab 16:00 Uhr und am Sonntag ab 08:30 Uhr im Bürgerhaus Hatzenbühl/Kirchwiese Gelegenheit. Auf nach Hatzenbühl zur Champions-Charity-Tour zugunsten von "Sven hilft“
weiter …
 
Oberguriger Straßenpreis 2016
Mittwoch, 8. Juni 2016
3. Etappe im Lausitzcup 2016

ImageEigentlich war der 11. Oberguriger Straßenpreis für das Vorjahr geplant, konnte jedoch nicht durchgeführt werden. Daher waren Aktive und Veranstalter für 2016 besonders motiviert und sorgten für einen erfolgreichen Renntag. Zusätzlich ging es um wichtige Punkte für den Lausitzcup 2016.
weiter …
 
Titelverteitigung gelungen
Mittwoch, 8. Juni 2016
"Main-Spessart-Rundfahrt" in Karbach.

ImageAuf wen man beim Hobbyrennen der "Main-Spessart-Rundfahrt" zu achten hatte, war den Fahrern klar. Mit dem dreifachen Sieger Jonas Leefmann stand der Favorit fest. Die 17 Kilometer Runde in Karbach hat alles was einen Klassiker ausmacht. Beste Voraussetzungen also für ein spannendes Rennen.
weiter …
 
Keine Übertragung von „Rund um Köln“ im WDR
Montag, 6. Juni 2016

ImageAm kommenden Sonntag findet die 100. Austragung des Radklassikers "Rund um Köln“ statt. Durch das Profirennen ist es möglich auch ein Jedermannrennen für über 4.000 Hobbyradsportler auszurichten. Nun hat der WDR beschlossen das Profirennen im Jubiläumsjahr 2016 nicht im TV zu übertragen. Auf Facebook wird darüber bereits eifrig diskutiert.
weiter …
 
Bürstner-Dümo Cycling mit Doppelsieg beim Schleizer Dreieck Jedermann
Sonntag, 5. Juni 2016

ImageJulian Horstmann – Bürstner Dümo und Yvonne Markgraf – Team Nutrixxion XX-Force  gewinnen bei der 7. Auflage auf der Schleizer Dreieck. GCC-Leader bleiben in Gelb – Manuela  Freund / green n fit und Manuel Kirfel / Team Bürstner Dümo behalten Führungstrikot im German Cycling Cup. Team merkur-druck.com führt jetzt die Gesamtwertung der Serie an - Bürstner Dümo auf Zwei.
weiter …
 
ByBike Tour – Bonn-Eupen-Bonn abgesagt
Sonntag, 5. Juni 2016

ImageDer "Non-Profit-Event“ Bonn-Eupen-Bonn über 225 Kilometer musste aufgrund der Wetter- und Straßenverhältnisse abgesagt werden. Das gilt für beide Startorte Bonn und Eupen. Alle gemeldeten Teilnehmer/innen wurden per E-Mail über die Absage rechtzeitig informiert. So eine Absage ist hart, doch es wurde dafür gesorgt dass keine Menschen zu Schaden kamen. Es gibt jedoch noch die Chance auf einen Nachholtermin. Dafür benötigen Veranstalter und Ordnungsbehörden jedoch noch einige Tage zur Prüfung.
http://www.bybike.de/
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 307 - 357 von 4403

Anzeige
Advertisement
Advertisement
Advertisement
Advertisement

Facebook


blank

Advertisement
Advertisement
Advertisement